Automatic – Bumann & SOHN | Köln, 4.Februar2020

By | Live, On Tour
Im vergangenen Jahr konnten Automatic mit ihrem Debütalbum “Signal” schon so einige Fans für sich gewinnen. Der nostalgisch angehauchte und gitarrenlose, teilweise minimalistische und doch dröhnende Sound wandelt auf einer melancholischen Welle zwischen New Wave und Post Punk. Gradlinig, man könnte fast schon störrisch meinen, kann dich “Signal” in den Bann ziehen. Am letzten Dienstag konnten wir Izzy Glaudini (Synths, Vocals), Lola Dompé (Drums, Vocals) und Halle Saxon (Bass, Vocals) dann live im gut gefüllten Bumann & SOHN in Köln erleben. Read More

BAYUK – Rage Tapes

By | Records
BAYUK
Rage Tapes

Rage Tapes/Believe Digital/Soulfood
VÖ: 04.05.2018

Bayuk veröffentlichte letzten Freitag sein Debütalbum Rage Tapes. Vor allem durch seinen letzten Singlerelease weckte der in Berlin ansässige Singer-/Songwriter mein Interesse. The Beasts Have Arrived scheut sich nämlich in keinster Weise in einer Reihe mit Bon Iver, José Gonzalez oder Beirut genannt zu werden. Selten ist mir derartiges Songwriting aus hiesigen Gefilden unter die Finger gekommen. Auch viele andere Songs auf Rage Tapes zeichnen sich durch ein facettenreiches und sehr international angehauchtes Songwriting aus. Read More