The Dead Sound – Cuts

By | Records
The Dead Sound
Cuts

Crazysane Records
VÖ: 19.07.2019

Unaufgeregt, satt und konsequent: Wer sich in Post-Punk-Gefilden mit Shoegaze-, Wave- und Noise-Einflüssen wohl fühlt, sollte sich diese Platte nicht entgehen lassen. The Dead Sound schmeißen mit “Cuts” 9 zeitlose Punksongs in die Runde. Das Trio, mit Ursprung in Trier, bleibt von der ersten bis zur letzten Sekunde düster, psychedelisch und stark monoton. Das stört aber in keinem einzigen Fall, sondern bekräftigt Sound und Attitüde der Platte. Das Licht wird gedämpft, die Zuversicht verschwindet – die letzte Party steigt. Passend fragen The Dead Sound im ersten Track “Do You Fear?”. Auf der Gästeliste: A Place To Bury Strangers, The KVB, Soft Moon, Joy Division und Jesus And The Mary Jane. Nach und nach findest du weitere Facetten von Depeche Mode oder The Cure – Nuancen in Melodie und diversen Effekten. Read More

KARLSSON

By | News
Mit der Veröffentlichung des Songs “Schwule Könige” feiern die vier Kölner von KARLSSON ihren ersten Single-/Videorelease zum kommenden Debütalbum “Rauhfaseridyll”, welches am 15.Februar via Disentertainment Records erscheinen wird. Nach einer ersten EP und einer fast zweijährigen Findungsphase, erspielten und ersparten sich die vier Freunde von KARLSSON den nötigen Schliff für den ersten großen Wurf. I CAN GUARANTEE premiert nun das Video zu “Schwule Könige” und schickt den zwischen Captain Planet und MATULA erinnernden Gitarrensound in die große weite Welt. Read More

Karies – Alice

By | Records
Karies
Alice

This Charming Man Records
VÖ: 12.10.2018

Bereits ihr drittes Album veröffentlichen Karies an diesem Freitag mit “Alice”. Und darauf wirken die Stuttgarter poppiger und artiger denn je. Einflüsse aus den Spaten New Wave, Electronic, Kraut, Post-Punk, Noise und Art-Pop vermischen sich zu einem beeindruckenden Konstrukt. Und das farbenfroher denn je. Das ist schon an dem ins Auge springenden Orange im Cover von “Alice” zu erkennen. Düstere Bassläufe werden zwar nicht gänzlich ausgeblendet, werden jedoch umso mehr von dröhnenden und positiven Vibes und Beats sowie von quirligen Melodien übertönt. Read More

GR:MM

By | News, On Tour
“Bitte lieb mich, ich lieb mich nicht!” singen die Braunschweiger GR:MM in ihrem neuen Song “Alles Gut” und sehnen sich nach einem größeren Selbstwertgefühl. Das können sie dann wahrscheinlich ohne Probleme auftanken, wenn am 28.September die neue EP “Treibgut” auf Midsummer Records erscheint. Nach ihrer selbstbetitelten EP im Jahre 2016 ist “Treibgut” Release Nummer 2. Read More

Winded

By | News
Das wundervolle, trashige Indiepopalbum Schwartz Goes To Heaven von Winded kommt nächsten Freitag auf Community Records als Tape auf den Markt. Die aus Tallahassee, Florida kommende Catherine Vianale, die hinter dem Soloprojekt Winded steht, veröffentlicht auf ihrem Tape 7 Songs in einem fuzzigen und Dream-Pop lastigen Lo-Fi Sound. Read More