Vandalismus – Freunde Lügen Nicht

By | Records
Vandalismus
Freunde Lügen Nicht

Audiolith Records
VÖ: 15.11.2019

Neues aus dem Hause Audiolith. Vandalismus heißt der Künstler, der dem geneigten Rap-Freund bereits als Destroy Degenhardt bekannt sein dürfte. Auf dem Soloalbum von Koljah (Antilopen Gang) noch als Degenhardt geführt, veröffentlicht der gebürtige Berliner nun sein erstes Album unter dem Pseudonym Vandalismus. Geändert hat sich trotz seines neuen Namens nicht viel. Schlaue Texte, denen häufig eine gewisse Selbstreflektion zugrunde liegt. Dazu ein unverwechselbarer Stil, der mir schon immer gut gefallen hat und tatsächlich eine Art Alleinstellungsmerkmal darstellt. Read More

Dendemann – da nich für!

By | Records
Dendemann
da nich für!

Vertigo
VÖ: 25.01.2019

Knapp neun Jahre ist es her, dass mit “Vom Vintage Verweht” Dendemanns letztes Album erschien. Nun ist er mit einem neuen Langspieler endlich zurück. Schlicht “da nich für!” heißt sein Comeback und darin stapelt der gebürtige Westfale persönlich gewohnt demütig und gesellschaftlich sowie politisch äußerst krtisch. Die lange Abstinenz wurde zwischen 2015 und 2016 durch sein Engagement (zusammen mit seiner Liveband Die Freie Radikale) bei Jan Böhmernanns Late Night Show Neo Magazin Royale mehr als sympathisch unterbrochen und jeder HipHop-Fan der 90er leckte sich eifrig die Finger, wenn Dendemeier seine Freestyles über den Bildschirm schickte. Read More

Fünf Sterne Deluxe – Flash

By | On Tour, Records
Flash
Fünf Sterne Deluxe

Warner Music
VÖ: 06.10.2017

Klopf klopf am Hirn, könnt ihr ma bidde…. Fünf Sterne Deluxe sind an deiner Tür! Habt ihr den Flash vor 19 Jahren nicht gelebt? Nein. Kein Dein Herz Schlägt Schneller? Keine Mudda in Tobis Penthouse auf’m brennenden Sofa? Alder! Macht nix. Denn Fünf Sterne Deluxe laden zum Flash Revival mit 20 neuen Stücken ein. Moin Bumm Tschack als erster Single Release, bereits seit Juli diesen Jahres auf dem Markt, setzte die Messlatte richtig hoch. Read More