Hooray For Earth

By | News
Ende 2014 löste sich die New Yorker (ursprünglich Bostoner) Independent-Noise-Pop Formation Hooray For Earth auf. Das Nachfolgeprojekt Mass Gothic von Sänger/Gitarrist Noel Heroux und Allround-Instrumentalistin Jessica Zambri fand anschließend bei Sub Pop ein neues zu Hause und hat bis dato zwei Langspieler veröffentlicht. Nun wurde es in letzter Zeit auf dem Facebook-Kanal von Hooray For Earth aber wieder etwas lebhafter. Grund dafür sind die digitalen Releases zahlreicher Demoaufnahmen und die mit Remixen und Demos ergänzten Alben “Momo” und “True Loves”. “Momo” gehört heute immer noch zu meinen All-Time Favorites. Read More