Postcards – The Good Soldier

By | Records
Postcards
The Good Soldier

Label: T3 Records
VÖ: 03. Januar 2020

Düster fängt das Jahr an, wenn man dem Opener “Dead End” von den Beirutern Postcards auf deren Zweitling “The Good Soldier” zuhört. Zunächst mit einer betörenden Sirene und einem folgend epischen Fabelgewand aus Noise, Slowcore, Dream Pop und Shoegaze. Ob das gefühlt auch wieder heller wird? “The Good Soldier” wirkt betörend und in den ersten Klängen mächtig spannend. Bleibt es düster? Dringt doch irgendwann der dreamige Pop wieder durch? Auf ihrem Debütalbum “I’ll Be Here In The Morning” aus dem Jahre 2018 vermischten Julia Sabra, Pascal Semerdjian und Marwahn Tohme nämlich gekonnt dreamige Aspekte mit schrammelnden und nervigen Noisestrukturen, mit Post-Rock und Shoegazeeinflüssen. Read More

Casavettes – Senselessness

By | Records
Casavettes
Senselessness

Self Released / DIY LK
VÖ: 27.02.2019

Schon Anfang 2019 veröffentlichten die Iren Casavettes ihren Longplayer “Senselessness”. Bis heute läuft die Platte beständig bei mir über die Boxen. Ein Jammer, dass ich es nicht geschafft habe, mal eine Huldigung rauszuhauen. Denn das Debütalbum der aus Limerick im Norden Irlands kommenden Band ist absolut erwähnenswert. Der emobehaftete und deftige Alternative-Post-Rock besitzt gleichermaßen Züge eines radiotauglichen Rocks und dann immer wieder introvertierte Passagen, die sich eben vom breitem Spektrum abgrenzen. Der Opener “When People In Mind” sowie das anschließende “Hurry Up, We’re Gonna Die” spiegeln dies gleich zu Beginn wieder. Casavettes fabrizieren große Melodien und wissen anscheinend genau, bei welchen Klangfolgen die Synapsen im Kopf klick machen. Read More

Reveries / Chalk Hands / Okänt – Split 12inch

By | Records
Reveries / Chalk Hands / Okänt
Split 12inch

Dingleberry Records / Time As A Color
VÖ: 26.04.2019

Nicht nur die deutschen DIY Recordlabels Dingleberry Records und Time As A Color, sondern gleichzeitig auch Callous Records (UK) , Future Void Records (UK), Smart & Confused (Frankreich) und Dischi Discenti (Italien) zeichnen sich für die 3-Song Split Vinyl von Reveries, Chalk Hands und Okänt aus. Alle drei Bands steuern einen Song zur 12inch bei, wobei das Stück der aus Schweden kommenden Okänt eigentlich aus zwei bis drei Teilen besteht. Read More

neànder – neànder

By | Records
neànder
neànder

Through Love Records
VÖ: 22.02.2019

Mit ihrem selbtsbetitelten Debütrelease schaffen neànder bereits jetzt schon einen fetten Meilenstein im instrumentalen Post-Rock/Black Metal Genre. Das 5 Tracks umfassende Konzept “neànder” vereinigt Metal, Doom und Post-Rock zu einem empfindsamen und gleichzeitig wuchtigen Monolith. Dabei ist es viel mehr als ein einsam oppulent stehender Obelisk. Es ist eine einzigartige Biosphäre, ein Habitat voll mit dröhnenden Gitarren, mit kontrolliert fetten Drumeinlagen und unauslöschlich wirkenden Soundflächen. Dazu entwickelt das aus Berlin kommende Konstrukt neánder eine greifbare und teilweise melancholische Dynamik. Read More

True Sleeper

By | News
Der Italiener Marco Barzetti steht hinter dem Moniker True Sleeper, welches bereits letzten November ihre Debütsingle “Blurred Hearts” digital veröffentlichte. Das etwas über drei Minuten lange Stück lässt viele und ganz und gar wundervolle Assoziationen zu: Explosions In The Sky, Immanu El, EfMy Bloody Valentine. Dabei vermischt True Sleeper den shoegazigen Post-Rock durchaus mit ein oder zwei poppigen Momenten in der Melodieführung. Read More

Carson Wells

By | News
Eher ungewohnte Klänge erreichen mich aus Aberdeen, Schottland. Irgendwo zwischen Post-Hardcore, Post-Rock, Emo und Grunge angesiedelt tauchen auf einmal Carson Wells in meinem Leben auf. Im Juni diesen Jahres erschien mit “No Relic” bereits ihr drittes Album. Laut eigener Aussage reflektiert “No Relic” das Aufwachsen und Zusammenwachsen als Band und schaut zurück auf knappe zehn Jahre Bandgeschichte. Des Weiteren besticht “No Relic” mit einem sehr ausgewogenen und durchdachten Sound. Reich an Facetten und abwechselnden Rhythmen. Read More

neànder

By | News
neànder aus Berlin veröffentlichen ihren ersten Song! Das neue, überwuchtige Post-Metal/Doom/Stoner Projekt von Mitgliedern von Earth Ship, Ånd, Not Now Not Ever, Patsy O’Hara, Albez Duz und Casper kündigt mit dem gefühlvoll brachialen “Khàpra” ihr Debütalbum für den 22.Februar an. Wer im über neun Minuten langen “Khàpra” nach irgendwelchen Vocals sucht, wird nichts finden. Read More

We Were Promised Jetpacks

By | News, On Tour
Die schottischen Inide-/Post-Rocker von We Were Promised Jetpacks schnallen wieder ihre Raketen um und kommen auf große Welttournee, welche sie mit einem schicken Teaser-Video ankündigen. Mit neuem Label im Rücken (Big Scary Monsters) sind die mittlerweile 30jährigen bereit neue Wege einzuschlagen, nachdem man in Schottland auf dem Land zur Ruhe gekommen ist und Kraft getankt hat. Read More

characteristics.the Friends Book: CITY LIGHT THIEF

By | Specials
City Light Thief ließen es sich nicht nehmen und haben sich ebenfalls in I CAN GUARANTEE’s Friends Book eingetragen. Am 04.Mai stellte die Post-Hardcore Band im Kölner Artheater ihr neues Album Nothing Is Simple vor. Erst einen Tag zuvor erschien das Album digital. Ein ungewöhnlicher Release, denn das Album ist ohne großes Promotiongeplänkel erst 6 Tage zuvor fertiggestellt worden. Das Vinyl wird somit erst im Spätsommer rauskommen. Die Band wollte und will die Euphorie Read More

Lingua Nada – Snuff

By | On Tour, Records
Snuff
Lingua Nada

Kapitän Platte
VÖ: 23.03.2018

Lingua Nada – oder wie du am besten die abgefahrenste Mischung aus Grunge, Post-Rock, Alternative, Synthy-Noisepop und Mathrock beschreiben kannst. Mit Snuff veröffentlichen die Leipziger Lingua Nada ein schier unendliches Spektrum an kaputten Sounds, eingängigen Riffs, wundervollen Melodiezirkulationen und dahinschmelzenden Popstrukturen. Strukturen? Nein, das ist vielleicht für Profis zu erkennen, aber ich erkenn da nix. Also grob schon – lieber lass ich mich treiben und überraschen von dem nächsten Break, dem Cut, dem Übergang in eine weitere absurde Spielerei. Read More