Lingua Nada – Snuff

By | On Tour, Records
Snuff
Lingua Nada

Kapitän Platte
VÖ: 23.03.2018

Lingua Nada – oder wie du am besten die abgefahrenste Mischung aus Grunge, Post-Rock, Alternative, Synthy-Noisepop und Mathrock beschreiben kannst. Mit Snuff veröffentlichen die Leipziger Lingua Nada ein schier unendliches Spektrum an kaputten Sounds, eingängigen Riffs, wundervollen Melodiezirkulationen und dahinschmelzenden Popstrukturen. Strukturen? Nein, das ist vielleicht für Profis zu erkennen, aber ich erkenn da nix. Also grob schon – lieber lass ich mich treiben und überraschen von dem nächsten Break, dem Cut, dem Übergang in eine weitere absurde Spielerei. Read More

Lysistrata

By | News, On Tour, Records
Fast schon ein Zungenbrecher der sich da aus Frankreich den Weg zu uns bahnt. Lysistrate bescheren dir eine Mixtour aus Math-, Punk-, Post- und Noiserock. Teile erinnern an Japandroids, Refused, die jungen Nada Surf, At The Drive-In und Arctic Monkeys. Drei junge Typen, die auf der einen Seite einen klaren Drang zum schnellen Punkrocksong haben, auf der anderen Seite sich nicht scheuen komplexe und facettenreiche Songs von über 8 oder 10 Minuten Länge rauszuhauen. Das ganze ist dann auf 7 Titeln unter dem Namen The Thread zu ergattern. Read More

Kal Marks

By | News
Das Bostoner Dreigestirn Kal Marks veröffentlichte am 23.Februar ihre neues Album namens Universal Care. Daraus wurde der Track Loosed nun als Video released. Der arty Grungecore der Band ist verstörend, betäubend und hingebungsvoll in einem. Verzwickte Bassläufe und roughes Auskotzen von Sänger Carl Shane sind keine Seltenheit. Universal Care ist äußerst vielschichtig und facettenreich. Read More

This Love Is Deadly

By | News
Nach 3 Jahren veröffentlichen die Berliner von This Love Is Deadly ihr bis dato letztes Album WANT endlich auch auf digitaler Ebene. Bisher wurde WANT nur als Vinyl angeboten. Für die fleißigen Käufer gab es damals zwar den üblichen Download Code, nun haben jedoch auch alle anderen die Chance digital WANT zu streamen oder runterzuladen. Und das lohnt sich allemal. Read More

Dead Kittens – Pet Obituaries

By | Records
Pet Obituaries
Dead Kittens

Noisolution
VÖ: 23.02.2018

Recht abgespaced und irgendwie an eine Mischung zwischen Bonaparte und Faith No More erinnernd, klingen die in Berlin ansässigen Dead Kittens. Das ist Anarchie pur! Starke Punk Einflüsse mit einem ordentlichen verzerrten Bass, rollenden Drums und einer mehr als wilden Struktur. Das könnte live noch besser klingen als dieses Potpurri auf ihrem Debütalbum Pet Obituaries. Samples und Noiseausbrüche treffen auf einen gewaltigen Schub an Art Pop und Rock. Read More

Cable – It Cost Me Everything 1994-1995

By | Records
It Cost Me Everything 1994-1995
Cable

Atomic Action
VÖ: 01.10.2017

Cable sind eine Hard-, Emo-, Noisecore Rock Band aus Rockville, Connecticut, die nach mehren Umbesetzungen und Auflösungen seit 1994 existieren. In den Anfängen und Mitte der 90er machten Cable sich vor allem in der Noise-Core Szene in New England einen Namen, bevor dann im Jahre 1997 ihr Debütlangspieler Variable Speed Drive veröffentlicht wurde. It Cost Me Everyhting ist eine Zusammenstellung der ersten 7 Songs von Cable, die damals Read More

TRUCKS – “Schraube liebt den Namen, Elias findet ihn kacke.”

By | Interview
Ungefähr vor einem Jahr wurde ich auf die Band Trucks aus Berlin aufmerksam. Eine Demo EP stand auf der Bandcamp Seite zu Buche. Ein Stil zwischen Post-Punk und -Rock, mit Noise und Pop-Einflüssen. Ein vielversprechender Mix aus alternativem Gitarrensound und guten Lyrics. Ein Sound, der seine Lautsprecher genau auf mein Fanherz ausrichtete und ich somit die Ohren spitzte und fortan auf mehr wartete. Von Dezember 2016 bis Mai 2017 veröffentlichten die Berliner dann weitere drei Singles. Diese Trilogie ist seit Veröffentlichung immer wieder in verschiedensten Playlisten daheim und unterwegs vorhanden und auch irgendwie nicht mehr wegzudenken. Grund genug also bei Trucks mal nachzufragen, wer denn die ein bis vier Musiker eigentlich sind. Read More

METZ

By | News, On Tour
Schlag auf Schlag! nachdem Protomartyr gestern ihr neues Album mit dem Track A Positive Understanding ankündigten (hier zu lesen), kommen jetzt die Noiserocker von METZ zum Zuge und veröffentlichen ihrerseits den Track Cellophane.  Was die beiden Bands so gemeinsam haben: Beide Bands kommen zusammen im November nach Europa Read More

Lowhangers

By | News
Dass aus Chicago kommende Noisepunk Quartett Lowhangers koppelte bereits im September letzten Jahres ihr Debütwerk aus. Ulterior Motives ist knackige 16 Minuten lang und packt neben dem starken Noisepunk noch diverse Hardcore- und Metalelemente mit in die übelst gute Viertelstunde. Read More