Elliott Smith- Elliott Smith (Expanded 25th Anniversary Edition)

By | Plattenkoffer, Records
Elliott Smith
Elliott Smith (Expanded 25th Anniversary Edition)

Kill Rock Stars
VÖ: 28.08.2020

Im Jahre 1995 hatte ich Elliott Smith noch gar nicht auf dem Schirm. Wie bei so vielen wurde ich erst durch den Film “Good Will Hunting” (Gus van Sant, 1997) und Elliotts folgendem Wechsel zu einem Major Label (“XO”, 1998 DreamWorks) auf das berührende Werk des nach außen hin schüchternen Musikers aufmerksam. Nach und nach vertiefte ich mich in die teilweise seelischen Offenbarungen von Smith. Es brauchte nicht lange, bis “Either/Or” (1997 Kill Rock Stars) ein Lieblingsalbum wurde. Das Entdecken des selbstbetitelten Vorgängers, der nun sein 25-jähriges Jubiläum mit einem neu gemasterten Release sowie einer tollen Aufmachung inklusive Fotobuch feiert, benötigte bei mir etwas Zeit. Heute weiß ich allerdings Songs wie “The White Lady Loves You More”, “Southern Belle” oder “St. Ides Heaven” zu lieben und zu schätzen. Read More

Support your favorite Hobby – at home! F*** COVID-19

By | Specials
Durch die aktuelle Lage und die Verordnungen bzw. Empfehlungen soziale Einrichtungen zu schließen und Veranstaltungen abzusagen, sind wir alle auf eine uns unbekannte und für viele ungewöhnliche Probe gestellt. Einerseits gilt es die zu schützen, die zur so genannten Risikogruppe gehören und dafür mit zu sorgen, dass sich das Coronavirus nicht weiter ausbreitet und wenn dann eben nur kontrolliert und langsam, auf der anderen Seite werden wir als “westliche Konsumgesellschaft” mit ungewohnten Einschränkungen, was vor allem unser kulturelles Leben betrifft, rechnen müssen. Hier trennt sich die Spreu vom Weizen. Der Samstag hier in Köln fühlt sich schon an, wie ein gelebter Sonntag. Es scheint also bei vielen angekommen zu sein. Was es heißt, das kulturelle Leben einzustellen, habe ich gestern und Read More

Kevin Devine – Die Wohngemeinschaft | Köln, 22.Januar2019

By | Live
Es ist Dienstagabend und Köln erfährt einen plötzlichen, wenn auch nicht ganz unerwarteten Wintereinbruch mit Schnee und Kälte und nassen Füßen und eisigen Fingern und dem ganzen dazugehörigen Programm. Die Richard-Wagner-Straße ist bereits weiß gepudert und von Innen, gemütlich an den großen Fenstern der Wohngemeinschaft sitzend, schaut man sich das seltene Schneetreiben sehr gerne an. Der Barbereich der Wohngemeinschaft füllt sich gemächlich und gegen 20:30 Uhr wird der Teil der Gäste, der für Kevin Devine durch den Schnee gestampft ist, in den Nachbarraum gebeten. Es geht los. Read More

Elliott Smith live at Bottom Of The Hill, San Francisco (18.Mai1998)

By | Specials
Durch Zufall bin ich auf ein altes Livebootleg von Elliott Smith gestoßen. Das Gefühl was mich mit seiner Musik verbindet ging nie verloren. Jedoch konzentriert man sich zwangsläufig auf andere Sachen, sein eigenes Leben, Job, aktuelle Musik, andere Leidenschaften. Doch dann gelangt ein vergangenes und tief in dir drin gelagertes Gefühl wieder nach oben. Ich vermisse ihn immer noch. Read More