Wolf Mountains

By | News
Bisher begeisterten mich Wolf Mountains nur in Teilen. Mit ihrem neuen Werk “Urban Dangerous” schlagen die drei Schwaben (zwei sind mittlerweile in Berlin beheimatet) jedoch ein ganzes Stück weiter in die Post-Punk und Psychedlic-Schiene ein, als sie es noch zum Zweitling “Superheavvy” getan haben. Und das gefällt mir sehr. Im nostalgischen VHS/DIY-Look kommt ihr Video zum Track “No Means No” daher und gibt einen ersten Eindruck, was uns da am 27.September erwartet. Read More

Obstler – Demonji

By | Records
Obstler
Demonji

Martin Hossbach
VÖ: 12.07.2019

“I warn you, what you’re about to hear is very disturbing indeed” knarzt es aus den Speakern im Intro zum Track “Divine Divide”. Eine berechtigte Warnung, denn im folgenden Moment überkommt den Hörer ein brutaler Schlagzeugtornado und ein krächzend-schreiender Gesang. So kündigte das Black Metal Konstrukt Obstler vor wenigen Tagen sein neues Tape “Demonji” an. Noch vor dem offiziellen Release am heutigen Tag, ist das Tape bereits in weniger als einer Woche vergriffen. Da bleibt für den Rest nur die digitale Veröffentlichung von “Demonji”. Das trügerische Satans-Emoji auf dem Cover, gaukelt dir im Übrigen den satirischen Ansatz nur vor. “Demonji” ist raffinierter, als du denkst. Read More

Orange Blossom Special Festival Beverungen, 9.Juni2019 (Teil Drei)

By | Live
Mittlerweile war ich im Rhythmus. Wenig Schlaf, lange Tage auf dem Festivalgelände, letzte Biere im Stadtkrug. Ich für meinen Teil war äußerst happy, dass ich mir für dieses Jahr zum Orange Blossom mein Fahrrad mitgenommen hatte und so morgens ganz entspannt vom Hotel aus an der Weser entlang fahren und mir den morgendlichen Wind und Sonnenschein genüßlich im Gesicht platzieren konnte. So könnte das eigentlich jetzt immer weiter gehen, dachte ich noch und stellte fest, es ist der letzte OBS Tag angebrochen. Und den startet bekanntlicher Weise seit 2011 ein Surprise Act.  Read More

Karies – Alice

By | Records
Karies
Alice

This Charming Man Records
VÖ: 12.10.2018

Bereits ihr drittes Album veröffentlichen Karies an diesem Freitag mit “Alice”. Und darauf wirken die Stuttgarter poppiger und artiger denn je. Einflüsse aus den Spaten New Wave, Electronic, Kraut, Post-Punk, Noise und Art-Pop vermischen sich zu einem beeindruckenden Konstrukt. Und das farbenfroher denn je. Das ist schon an dem ins Auge springenden Orange im Cover von “Alice” zu erkennen. Düstere Bassläufe werden zwar nicht gänzlich ausgeblendet, werden jedoch umso mehr von dröhnenden und positiven Vibes und Beats sowie von quirligen Melodien übertönt. Read More

Die Nerven – FAKE

By | Records
FAKE
Die Nerven

Glitterhouse Records
VÖ: 20.04.2018

Mit FAKE veröffentlichen Die Nerven am kommenden Freitag ihr zweites Studioalbum auf dem Traditionslabel Glitterhouse Records und ihr viertes Album insgesamt. Nach dem unglaublich gutem OUT mag man es kaum glauben, dass Die Nerven hier noch eine Schippe drauf legen können. Der künstlerische Output scheint bei Max Rieger, Julian Knoth und Kevin Kuhn schier endlos zu sein. Jedenfalls mutiert jeder Funke zu einem innerlichen Feuerwerk an Dynamik, Wucht und Leidenschaft und wird zum Spielball in einem unheimlich bockenden Punk. Read More

Tune of the Week: Die Nerven – Niemals

By | Video | Tune of the Week | No Comments
Bereits vor einigen Wochen ließen Die Nerven verkünden, dass ihr neues Album Fake im April via Glitterhouse Records erscheinen wird. Traditionell mit der Ankündigung schickten Julian Knoth, Max Rieger und Kevin Kuhn eine erste Kostprobe vom neuen Album Richtung breite Öffentlichkeit. Frei hieß der Titel und zeigte gleich, dass Fake durchaus wahrgenommen werden soll. Aggressiv und rotziger als gedacht wütete Frei bereits durch unsere Boxen und hatte den Hang deutlich Richtung Noiserock. Und keine 3 Wochen später steht nun mit Niemals die erste offizielle Single parat. Read More

Die Nerven – Live In Europa

By | Records
Live In Europa
Die Nerven

Glitterhouse Records
VÖ: 16.06.2017

Die Nerven veröffentlichen mit Live In Europa ihr erstes Livealbum. Aufgenommen während des letzten Viertels ihrer Winter-Tour 2015. Die Veröffentlichung kam überraschend. Hier ist Band und Label (Glitterhouse Records) ein kleiner Coup geglückt. Vorgestern der Teaser, gestern die Ankündigung und heute steht Live In Europa in den Plattenläden, als Vinyl only Release auf 3000 Stück limitiert. Read More

Die Nerven

By | News
Huch. Die Nerven überraschen uns mit der Ankündigung einer Liveplatte, die bereits am morgigen Freitag (16.06.2017) via Glitterhouse Records erscheinen wird. Live In Europa wird das Teil heißen und jeder kann sich denken was zu hören sein wird. Gestern noch machte ein noisiges Ankündigungsvideo via Facebook die Runde, heute kam dann die Bestätigung. Warten wir also noch ein paar Stunden ab, um Read More

Long Play- Best of 2015

By | Specials

So kommt es wie es kommen musste: Auf 10 oder gar 5 Platten konnte sich nicht geeinigt werden. 20 sind es geworden, die 2015 musikalisch I CAN GUARNTEE geprägt haben. Dabei fällt auf, dass Krach und Noise die Liste vornehmlich bestimmen. Mit Deafheaven, The Saddest Landscape, Self Defense Family, Loma Prieta und Coldburn geht es schon mächtig ab – und es sind alles fantastische Werke geworden. Auch das zweite Werk der Kanadier METZ ist meiner Meinung nach viel zu schnell wieder untergegangen. Brachialer gehts nicht. Mit Sleater-Kinney fabrizierte Read More

DIE NERVEN – Out

By | Records | No Comments
Out
Die Nerven

Glitterhouse Records
VÖ: 09.10.2015

Out ist noch nicht ein mal out und schon gewaltig In. Gemischte Gefühle machen sich breit angesichts der großen Euphorie um Die Nerven, die zur Zeit beste Band des Landes? Trotz, Genervtheit, Protest, Realitätsflucht – all das, was die gewollten Außenseiter, weil andere sie so sehen, ausmacht, wird allen abseits des Mainstreams gehörig in die Adern fließen. Out ist die logische Weiterentwicklung vom Post-Punk und Noise der beiden klasse Vorgänger Fluidum und Fun. Read More