Attic Lights

By | News
In Ankündigung auf ihr drittes Album haben die vier Schotten von Attic Lights bereits im Oktober zwei Stücke als Vorabstream bzw. digitale Single veröffentlicht. Neben dem lässigen “Never By Myself” bleibt vor allem Track Nummer 2, das Art Garfunkel Cover “Bright Eyes” hängen und stimmt uns auf die kommenden Tage sanftmütig ein. Der Easy Listening-Track legt im Refrain bei mir nahezu jedes Mal den Schalter zum Beatles Track “Nowhere Man” um. Anders als im Original. Insgesamt übertragen Attic Lights die tollen Harmonien und formen die Garfunkel-Schnulze um, zu einem alle Regularien erfüllenden klassischen Pop-Rock-Song mit schönem Independent Charakter. Read More