A Place To Bury Strangers – Gebäude 9 | Köln, 14.September2018

By | Live
Eigentlich könnte ich hier locker den Konzertbericht des A Place To Bury Strangers Gigs aus dem FZW in Dortmund hineinkopieren. Dass das Ganze Ende April so gut war, war letztendlich auch der Grund, warum die Anreise zum Gebäude 9 unternommen wurde. Irgendwie habe ich mir unterbewusst vorgenommen, wenn Oliver Ackermann, Dion Lunadon und Lia Simone Braswell auch nur ansatzweise in der Nähe meiner Bude auftreten, gehe ich da hin. Und so wurde mir zum zweiten Mal in diesem Jahr ein Gehörschaden diagnostiziert. Read More

A Place To Bury Strangers – FZW | Dortmund 28.April2018

By | Live
Die Entscheidung aus Köln anzureisen war absolut richtig. Und das, obwohl das Konzert von A Place To Bury Strangers im Dortmunder FZW nur knapp eine Stunde dauerte und das FZW mal wieder kein Highlight als Ausrichter war. Muffiger Gestank, sterile Jugendclubatmosphäre, schales Bier bei nur einem Zapfmeister und ein Sound der im schalldichten und Echo unterdrückenden kleinen FZW Club mir immer auf den Senkel geht. Das machten Oliver Ackermann, Dion Lunadon und Lia Simone Braswell, als diese die Bühne betraten und mit We’ve Come So Far direkt einen Wahnsinnstrack raushauten, im Nu wieder wett. Read More

A Place To Bury Strangers

By | News, On Tour
A Place To Bury Strangers bleiben nach wie vor ein Inbegriff von Lautstärke und Noise. Mit ihrem aktuellen Song und dem damit als Appetizer dienenden Never Coming Back, kündigt das Trio um Death By Audio-Tüftler Oliver Ackermann ihr neues Album Pinned an. Dieses wird am 13.April via Dead Oceans in den Plattenläden stehen. Read More