Beach Slang – The Deadbeat Bang Of Heartbreak City

By | Records
Beach Slang
The Deadbeat Bang Of Heartbreak City

Bridge Nine Records
VÖ: 10.01.2020

Beach Slang gehörte 2014 und 2015 für mich zu den besten Bands auf diesem Planeten. Ich weiß gar nicht, wie oft ich diese Band zu dieser Zeit live gesehen habe und wie oft ich den Song “American Girls and Frech Kisses” in voller Lautstärke beim ersten Wochenend-Bier durch die Wohnung gefeuert habe. Fünf Jahre später ist die Magie, die diese Band für mich ausgemacht hat, vollkommen verloren gegangen. So verloren, dass ich nicht einmal mitbekommen habe, dass die Band um Sänger und Gitarrist James Alex im Januar ein neues Album veröffentlicht hat. Read More

Turnstile

By | On Tour
Turnstile kommen zurück nach Deutschland. Ihr Gassenhauer Album “Time & Space” darf einen gerne auch heute noch umhauen. Was für ein Brett. Damals durften wir in Krefeld Turnstile zuschauen und erlebten, wie sie zusammen mit Fury das Magnapop auseinander genommen haben (Hier unser Bericht). Nun stehen Brendan Yates mit B-Rady, Pat McCrory, Freaky Franz und D-Fang wieder bei uns in der Nähe auf der Bühne. Und zwar Anfange März mit Start im Kölner Gebäude 9. Des Weiteren geht es ins SO36 nach Berlin, nach München ins Backstage und in den Wiesbadener Schlachthof. Das Konzert in Wiesbaden ist allerdings bereits ausverkauft. Read More

Kettcar (Support: Schrottgrenze) – Stahlwerk | Düsseldorf, 26.Januar2020

By | Live
Ich habe ganz vergessen, wie groß das Stahlwerk in Düsseldorf ist. Ehrlich gesagt, bin ich kurzfristig etwas irritiert. Das hatte ich so wirklich nicht mehr in Erinnerung. Ich vergesse aber auch immer wieder, wie groß Kettcar mittlerweile sind. Seit ihrem Comeback-Album “Ich vs. Wir” (2017) sind die Hallen nämlich immer größer geworden. So groß, dass sie in Köln sogar das Palladium ausverkaufen konnten. Es sei ihnen von Herzen gegönnt. Genauso, wie die Pause, die die Hamburger Indie-Institution nach der aktuellen Tour wieder einlegen möchte. Aber so weit ist es noch nicht. Und ein letztes Mal möchte ich die Band doch auch noch einmal erleben. Read More


Video of the Week: Nap Eyes – Mark Zuckerberg

By | News, Video | Tune of the Week | No Comments
Kontinuierlich veröffentlichen die aus Halifax in Kanada kommenden Nap Eyes seit 2014 alle zwei Jahre ein Album. So kommt es, dass dieses Jahr nach “I’m Bad Now” (2018) ein neues Werk ansteht. Angekündigt wird das am in Kürze erscheinende Werk mit dem Namen “Snapshot Of A Beginner” mit dem äußerst attraktiven Track “Mark Zuckerberg”. Das passend skurrile, psychedelische und teilweise im Retrolook daherkommende Comic-Video wird von uns als Video of the Week ausgezeichnet. Einfach weil wir Track und Video ganz wundervoll finden und seit der gestrigen Veröffentlichung nicht genug bekommen können. Der smarte und nicht Ironie freie Indietrack besticht durch äußerst viel Charme und Erhabenheit. Das ist wahrscheinlich das erste Mal, dass ich so richtig auf “Mark Zuckerberg” stehe – so lange er Sand sammelt, tut er doch, oder? Read More

Pearl Jam

By | News, On Tour
Pearl Jam kehren nach 7 Jahren Albumabstinenz zurück. Nach ihrem 2018er Zwischenruf mit der Single “Can’t Deny Me” veröffentlichen Jeff Ament, Matt Cameron, Stone Gossard, Mike McCready und Eddie Vedder mit dem Song “Dance Of The Clairvoyants” eine erste Single zum am 27. März erscheinenden elften Pearl Jam Album “Gigaton”. Das Album befasst sich offensichtlich stark mit dem Thema Klimawandel und könnte durchaus eine politisch und gesellschaftlich kritische Note besitzen. Read More

Drug Church

By | News
Nach ihrem 2018 Erfolg “Cheer” und der bis ins vergangene Jahr anhaltenden Tour, begeisterten Drug Church auf ganzer Linie. Der harte und griffige Noiserock mit gespickten Grungeriffs, dazu Patrick Kindlon unverwechselbarer Gesang – ein Mischung die nicht erst seit “Cheer” passt. Nun veröffentlicht das US-amerikanische Quintett mit “Bliss Out” einen neuen Song, welcher aus der “Cheer”-Ära stammt, es aber nicht auf das Album geschafft hat. Read More


Tune of the Week: Meadows – Emergency Song

By | On Tour, Video | Tune of the Week | No Comments
Bei den ersten Tönen zum Track “Emergency Song” wusste ich sofort, dass mir diese eine Grundstimmung gefällt. Das kannte ich schon von Jeremy Messersmith, Loney, Dear oder Will Driving West. Doch wer verbirgt sich hinter dem sehr intimen, ergreifenden, Neofolk angehauchten Song im alten Bon Iver-Gewand? Es ist der Schwede Christoffer Wadensten, der unter dem Künstlernamen Meadows unterwegs in den Wohnzimmern dieser Welt ist. Read More

TWINS

By | News
TWINS veröffentlichen mit ihrem Video zum Song “Bathroom” bereits den zweiten Track aus dem am 14. Februar erscheinenden Debütalbum “Soon”. Das zwischen Math-Screamo und Post-Hardcore angesiedelte, neugegründete Quartett schickte im Dezember mit “Library” schon einen ersten Audiovorboten durch die Boxen. Seitdem wird von deiner neuen Liebelingsband gesprochen, wenn du auf so Sachen wie La Dispute, Blood Brothers oder Yage stehst. Read More