Flash
Fünf Sterne Deluxe

Warner Music
VÖ: 06.10.2017

Klopf klopf am Hirn, könnt ihr ma bidde…. Fünf Sterne Deluxe sind an deiner Tür! Habt ihr den Flash vor 19 Jahren nicht gelebt? Nein. Kein Dein Herz Schlägt Schneller? Keine Mudda in Tobis Penthouse auf’m brennenden Sofa? Alder! Macht nix. Denn Fünf Sterne Deluxe laden zum Flash Revival mit 20 neuen Stücken ein. Moin Bumm Tschack als erster Single Release, bereits seit Juli diesen Jahres auf dem Markt, setzte die Messlatte richtig hoch. Der starke Bass der Kraftwerk-Hommage vibriert bis heute noch nach. Der Kopfnicker Afrokalle folgte sowie das zuletzt verspätet sommerliche Davon. Genug Stoff also um sich einzustimmen auf die neuen alten Töne von Tobi Tobsen, Das Bo und Co. Und tatsächlich schaffen es Fünf Sterne Deluxe an ihrem letzten Album NEO.NOW von vor 17 Jahren anzuknüpfen. Ist das jetzt gut oder schlecht? Der damals so geliebte Fünf Sterne-Charme ist auf jeden Fall nicht wegzudiskutieren und oben drauf experimentieren die Hamburger gehörig mit neuen und gewöhnungsbedürftigen Sounds und Beats. Dabei ist das nach dem zweiten und dritten Hören benutzte Material, die Beats und Samples, gar nicht so neu wie es scheint. Was sich anfangs noch als eine ganz gemütliche, auf Sillium zugedopte Platte anhört, wechselt nach und nach und immer stärker frequentiert Stil, Rhythmus, Themen und Gedankensprünge. Hier werden einerseits Kammermusik (Louis V) oder Opernergüsse (Molunani) mit eingebunden oder andererseits beatmäßig auf alte HipHop Größen wie Grandmaster Flash, Run DMC, Naughty By Nature und den Beastie Boys (SMS und Ichsen & Ihmsen) verwiesen. Affektierte Auto-Tune Refrains braucht zwar keiner (Flieg Wie Ein Engel), aber getragen auf der Flashwelle ist dies auch zu ertragen. Schließlich hast du immer noch einen Lachflash vom Lachbolero Skit. Die Verweise und überarbeiteten Stile machen keinen Halt. Kraftwerk mischen nicht nur bei erster Single Moin Bumm Tschack mit, sondern auch im vom WestbamSnap-Grundgerüst gehaltenen Beatboxrocker. Im Stile von Willst Du Mit Mir Geh’n?, Hip Hop Clowns Und Party Rapper sowie Auf Der Yacht Nach Doktor Hossa erzählen Fünf Sterne Deluxe in hörspielähnelnder Romantik die Geschichte von Inspektor Jabidde. Flash bietet unheimlich viel und nicht alles zündet sofort. Der Flash braucht etwas Zeit, kommt dann aber richtig. Regeln Machen Tun transponiert Türlich Türlich (Sicher Dicker) in einen comicbehafteten James Bond-Big Band-Jargon. Es wird also auch auf die eigenen Vergangenheit verwiesen. Es flasht, es springt und hüpft und irgendwie haben die da alle einen an der Klatsche. Und dafür werden sie geliebt. Zurecht.

Flash ist ein solides Albumcomeback mit einer Menge Stoff. Fans von damals, Deichkindjünger und Hamburgliebhaber, die sich für Strunk, Schamoni, Palminger und Co. interessieren erreicht die Platte sofort. Wort- und Beatwitz machen auch Fünf Sterne Deluxe 2017 aus. Ob jedoch auch die nächste Generation vom Rap und HipHop der alten Hamburger Garde angezogen wird, bleibt abzuwarten. Ich finde das alles irgendwie schon besonders und freue mich tierisch, mich in die neuen Songs weiter und weiter hineinzuhören und den Flash auf mich wirken zu lassen. Auch wenn es jetzt nicht mehr so ausgiebig passiert, wie vor 17 oder 19 Jahren. Im November kommt der Flash dann live zu uns. Tourdaten sowie das neue Video zu Inspektor Jabidde findet ihr weiter unten. Viel Spaß in eurem neuen Gehirn.

FÜNF STERNE DELUXEFÜNF STERNE DELUXE Facebook➤ Order: FÜNF STERNE DELUXE - Flash at Finest Vinyl (limitierte Fan Box)

On Tour:

  • 02.11. Wien, Arena (A)
  • 03.11. Graz, PPC (A)
  • 04.11. Linz, Ahoi! Pop (A)
  • 09.11. Köln, LMH
  • 10.11. Wiesbaden, Schlachthof
  • 23.11. Berlin, Columbia Theater
  • 24.11. Leipzig, Conne Island
  • 25.11. Münster, Skaters Palace
  • 30.11. Stuttgart, Im Wizemann
  • 01.12. Zürich, Dynamo (CH)
  • 02.12. München, Backstage Werk
  • 14.12. Hannover, Capitol
  • 20.12. Hamburg, Docks

Wir verwenden Cookies und speichern so User-Daten, um ggf. Inhalte zu personalisieren oder Social Media-Funktionen bereitzustellen. Unsere Seite ist werbefrei. Daten werden nur zu Statstikzwecken erfasst, IP Adressen sind anonymisiert und werden nicht gespeichert oder weitergeleitet. Weitergehende Informationen findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung gemäß DSGVO (Mai, 2018) unter Contact. Wenn Ihr euch gegen ein zukünftiges Tracking entscheidet, wird in Eurem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert.

AkzeptierenAblehnen

977