Tune of the Week: Chalk Hands – Fail, Grasp, Restore

By | News, Video | Tune of the Week | No Comments
Der aus Brighton in England kommende Post-Hardcore Vierer Chalk Hands veröffentlicht mit “Fail, Grasp, Restore” eine neue Single und kündigt damit gleichzeitig das Debütalbum “Don’t Think About Death” an, dass am 18. März 2022 via Dog Knights Productions auf den Markt kommt. Die Freude über und auf das neue Material ist riesengroß und der neue Song erfüllt gänzlich alle Erwartungen. Kein Wunder also, dass ich gar nicht anders kann, als das “Fail, Grasp, Restore” bei I CAN GUARANTEE zum Tune of the Week auserkoren wird. Read More


Video|Tune of the Week: Devin Heat – Major Cities

By | News, Video | Tune of the Week | No Comments
“Major Cities” heißt die neue Single von Devin Heat. Ein minimal Country behafteter Retro-Pop-Sound ist nach den bereits veröffentlichten Singles “Teenage Grief” und “Healing Powers” auch bei “Major Cities” das treibende Grundgerüst des Songs des aus Bremen kommenden Musikers. Mit einem stetig melancholischen Unterton erzeugt “Major Cities” eine wohlige Harmonie und erinnert musikalisch an eine Mischung zwischen 80er-Synthie-Intros, Digger Barnes und Gabriel Bruce. Dream Pop von der Weser. Bei uns ist “Major Cities” Video und Tune of the Week. Read More


Video of the Week: Daily Thompson – Cantaloupe Melon

By | News, Video | Tune of the Week | No Comments
Deutlich weniger Stoner und Psych Rock performen die Dortmunder Daily Thompson auf ihrer neuen Single “Cantaloupe Melon”. Der Track ist bereits die zweite Auskopplung des am 3.Dezember erscheinenden neuen Albums “God Of Spinoza”. Und damit veröffentlicht das Ruhrpott-Trio nur knappe 16 Monate nach “Oumuamua” ein weiteres Album, ebenfalls auf Noisolution. Ein auf 100 Stück limitiertes Bundle des neuen Albums gibt es ab Sonntag, den 14.11.2021 im Preorder. Das zu “Cantaloupe Melon” veröffentlichte Video ist bei uns Video of the Week. Read More


Tune of the Week: Greet Death – Your Love Is Alcohol

By | News, Video | Tune of the Week | No Comments
Im Jahre 2019 veröffentlichten Greet Death ihr Debütalbum “New Hell”. Das melancholische Post-Rock Album mit teilweise shoegazigen Einschüben beeindruckte auf ganzer Linie. Mittlerweile haben die aus Flint, Michigan kommenden Greet Death bei Deathwish Records ihr zu Hause gefunden und in diesem Jahr mit dem Song “I Hate Everything” bereits einen neuen Track veröffentlicht. Nun folgt mit “Your Love Is Alcohol” zum Jahresende ein weiterer Song, der an Schönheit kaum zu überbieten ist. Read More


Video of the Week: Das Blanke Extrem – Sprichwörtliches Geplänkel

By | News, Video | Tune of the Week | No Comments
Die Freiburger Band Das Blanke Extrem schickte im letzten Monat ihren neuen Song “Sprichwörtliches Geplänkel” als Vorboten für die im November erscheinende neue LP “Unheimliche Nette Leute” hinaus in die Welt. Das zweite Album der Punkband aus dem Breisgau wird am 19.November 2021 mit Hilfe der 3er-Kombination Flight13, Indigo und The Orchard erscheinen. Ich will auch gar nicht groß herum schwadronieren. Das braucht dieser Track nämlich gar nicht, weil er für sich selber spricht. Read More


Video of the Week: The Death Set – Set For Death

By | Video | Tune of the Week | No Comments
The Death Set sind nach knapp einer Dekade Albumpause wieder zurück. Aus tragischen Gründen nur noch als Duo aktiv schieben Johnny Siera und Daniel Walker nach bereits zwei veröffentlichten Singles (“Elephant”, “Nowhere Is Here”) mit dem Track “Set For Death” eine dritte aus ihrem neuen Album “How To Tune A Parrot” (10.09.2021, This Charming Man Records) hinterher. Die Band schreibt: “‘Set For Death’ is the album’s anthem, our memento mori. The reminder of the inevitability of death and to live life to the fullest. Our friend and director Aurelien Offner came at us with the idea of recreating as many Death Scenes in films in 2:20 mins!”. Gesagt getan: die Visualisierung und Nachahmung der einzelnen Filmszenen ist innovativ und sehr amüsierend. Dazu ein nicht zu stoppender Punkrocksong. Bei uns ist “set For Death” Video of the Week. Read More

Tune of the Week: Olivia Vedder – My Father’s Daughter

By | News, Video | Tune of the Week | No Comments
Für den Soundtrack zum neuen Sean Penn Film “Flag Day” steuerten Cat Power, Eddie Vedder und Glen Hansard dreizehn Songs bei. Bei zwei Stücken gibt Olivia Vedder, die Tochter des Pearl Jam Frontmannes, ihr Gesangsdebüt auf Platte. Die sehr gefühlvolle und von Olivia Vedder hauchzart gesungene Ballade “My Father’s Daughter” ist die erste Single Auskopplung des Soundtracks und gleichzeitig das vermeintliche Hauptstück. So ist “My Father’s Daughter” nicht nur im unten stehenden Video zu sehen/hören, sondern auch dem offiziellen Trailer des Films unterlegt. Mit dem Song “There’s A Girl” steuert Olivia noch einen anderen Song zur Compilation bei. Neben ansonsten zahlreichen neuen Songs aller Künstler:innen, gibt es auch eine Coverversion des R.E.M. Klassikers “Drive”, solo performt von Eddie Vedder. Read More


Video of the Week: Turnstile – Turnstile Love Connection (EP)

By | Records, Video | Tune of the Week | No Comments
Turnstile
Turnstile Love Connection (EP)

Roadrunner Records
VÖ: 28.06.2021 (digital)

Die Enttäuschung angesichts des vergangenen Monats veröffentlichen Songs “Mystery” der Sunnyboys von Turnstile scheint auf einmal völlig verpufft zu sein. Vor gut vier Wochen hat mich der neue Track von Brendan Yates und Co. nicht wirklich vom Hocker gerissen. Da fehlte mir gehörig viel Biss und Energie. Nun schieben Turnstile mit ihrer erstmal nur digital zu bekommenden EP “Turnstile Love Connection” einen satten Dicke-Hose-Mix nach. Manchmal benötiget man einfach nur einen zweiten Anlauf. Im Gesamtpaket veränderte sich mein Hören. Und die stilistisch in Szene gesetzte Visualisierung der gesamten EP spielte keine unwichtige Rolle. Und das ist eine Premiere: Eine ganze EP ist Video of the Week. Read More