Video of the Week: Nap Eyes – Mark Zuckerberg

By | News, Video | Tune of the Week | No Comments
Kontinuierlich veröffentlichen die aus Halifax in Kanada kommenden Nap Eyes seit 2014 alle zwei Jahre ein Album. So kommt es, dass dieses Jahr nach “I’m Bad Now” (2018) ein neues Werk ansteht. Angekündigt wird das am in Kürze erscheinende Werk mit dem Namen “Snapshot Of A Beginner” mit dem äußerst attraktiven Track “Mark Zuckerberg”. Das passend skurrile, psychedelische und teilweise im Retrolook daherkommende Comic-Video wird von uns als Video of the Week ausgezeichnet. Einfach weil wir Track und Video ganz wundervoll finden und seit der gestrigen Veröffentlichung nicht genug bekommen können. Der smarte und nicht Ironie freie Indietrack besticht durch äußerst viel Charme und Erhabenheit. Das ist wahrscheinlich das erste Mal, dass ich so richtig auf “Mark Zuckerberg” stehe – so lange er Sand sammelt, tut er doch, oder? Read More


Tune of the Week: Meadows – Emergency Song

By | On Tour, Video | Tune of the Week | No Comments
Bei den ersten Tönen zum Track “Emergency Song” wusste ich sofort, dass mir diese eine Grundstimmung gefällt. Das kannte ich schon von Jeremy Messersmith, Loney, Dear oder Will Driving West. Doch wer verbirgt sich hinter dem sehr intimen, ergreifenden, Neofolk angehauchten Song im alten Bon Iver-Gewand? Es ist der Schwede Christoffer Wadensten, der unter dem Künstlernamen Meadows unterwegs in den Wohnzimmern dieser Welt ist. Read More


Tune of the Week: December Youth – Sway

By | News, Video | Tune of the Week | No Comments
December Youth schicken mit dem Song “Sway” eine erste Kostprobe ihres Ende März erscheinenden neuen Albums “How are You” ins Rennen. “Sway” besticht dabei mit einer ungekünstelten Lockerheit und einem leicht nostalgischen Trip in den Independent-Sound der 90er. Nach ihrem Debütalbum “Relive” (2016) war die musikalisch äußerst greifbare Veränderung der Post-Hardcore Formation aus Essen nicht unbedingt abzusehen. So besitzt “Sway” ein elegantes Rockgewand und geht gelungen catchy ins Ohr, ohne dabei den Faible für den Hardcore Bereich in Gänze zu verlieren. Read More


Video of the Week: Jolly Goods – The Misanthrope Years

By | Video | Tune of the Week | No Comments
Nachdem mit “Eating Fries” vergangenes Jahr bereits ein neuer Song des Berliner Duos Jolly Goods erschienen ist, folgt nun mit “The Misanthrope Years” der nächste Vorbote zum am 17. Januar kommenden neuen Album “Slowlife”. Der erste Longplayer von Tanno Pipi und Angy Lord nach neun Jahren. “her.barium”, ihr raues Debüt aus dem Jahre 2007, hatte mich seiner Zeit ganz schön verblüfft. 2011 folgte dann “Walrus”. Nun bin ich froh, dass die Jolly Goods wieder da sind und abliefern. Mit dem catchigen Midtempo-Song “The Misanthrope Years” ist das ursprünglich aus dem Odenwald kommende Duo bei uns Video of the Week. Read More


Video/Tune of the Week: Spanish Love Songs – Kick

By | On Tour, Video | Tune of the Week | No Comments
Selten wurde im Freundeskreis eine Band so konstant gemocht und hochgelobt wie die Kalifornier von Spanish Love Songs. Ihr Album “Schmaltz” sowie die darauffolgenden Klubshows standen rückblickend wohl auf jedem Jahresrésumé von 2018. Nach der bis 2019 ausgedehnten Livepräsenz der Band folgt nun mit “Kick” ein wuchtiger und äußerst eingängiger Vorbote zum am 7. Februar erscheinenden neuen Album “Brave Faces Everyone” (Pure Noise Records). Read More


Tune of the Week: Nada Surf – Looking For You

By | News, On Tour, Video | Tune of the Week | No Comments
Wow! Anfangs war ich wieder mal skeptisch. Erst recht nachdem mich Nada Surf mit ihrer ersten Single zum bevorstehenden Release von “Never Not Together” nicht so begeistert haben. Ihre zweite Single “Looking For You” umfasst jedoch nahezu alles, was Nada Surf für mich in den letzten beiden Jahrzehnten ausgemacht haben. Empathischer Pop, pompöse und gefühlvolle Melodien. Stets ein Hang zum Kitsch, und stets so viel Liebe. “Looking For You” ist genau die richtige Umarmung in einer gerade nicht stressfreien und konsumgierigen Zeit. Read More


Video of the Week: The Deadnotes – Hopeless Romantic

By | On Tour, Video | Tune of the Week | No Comments
The Deadnotes aus Freiburg veröffentlichen mit ihrer Single “Hopeless Romantic” einen Hit. Dabei zieht das Trio sämtliche musikalischen Register der Alternative-, Emo- und Punkrock-Landschaft. Funktionierende Breaks, griffige Riffs und ein mehr als catchiger Refrain. Dazu wollen Darius, Yannic und Jakob mit ihrem Song motivieren und Mut machen und bekämpfen die oberflächliche Diskussionslandschaft. Das Video im DIY-Talkshowgewand hilft den Dreien das überzeichnete Bild von populistischen und sexistischen Phrasen sowie nichtsaussagenden Kommentaren darzustellen. Read More


Video of the Week: Warmduscher – Disco Peanuts

By | Video | Tune of the Week | No Comments
Das grandiose visuelle Manifest zu Warmduschers Single “Disco Peanuts” nimmt dich auf einen psychedelischen Poptrip mit. Das Knetfigurenkabinett sollte man sich vielleicht nicht alleine anschauen. Passend zur Halloweenzeit entführt uns Videomacher Eddie Lawrence in seine tiefste Psyche und vermittelt uns, was er unter “Disco Peanuts” versteht. Das passende Album zu Warmduschers Single kommt diesen Freitag heraus und hört auf den Namen “Tainted Lunch”. Read More


Tune of the Week: WHOOP-Szo – Gerry

By | Video | Tune of the Week | No Comments
Wow – was für ein Brett. Irgendwo zwischen Grunge, Psychedelic, Sludge, Folk und einer ordentliche Portion verschrobenen Alternative packen dich WHOOP-Szo mit ihrem schwermütigen Song “Gerry”. Dabei zerpflückt dich der Song in seinen dröhnenden Gitarrenparts äußerst beeindruckend, wühlt auf und verbreitet eine immense Wut. Dagegen wirkt der Song im gesanglichen Strophenpart zerbrechlich, frustrierend und klagend. Und all das soll “Gerry” auch ausdrücken, Read More