METZ – Strange Peace

By | Records
Strange Peace
METZ

Sub Pop
VÖ: 22.09.2017

Die kanadische Noisrocker METZ veröffentlichen mit Strange Peace ihr drittes Werk. Durch die brachialen Vorgänger Metz (2013) und II (2015) sowie durch intensive Liveshows über den ganzen Globus verteilt, haben sich Alex Edkins (g. voc), Hayden Menzies (d) und Chris Slorach (b) ihren Status als lautes und noisliebendes Trio bereits einen Namen gemacht. Nun folgt Strange Peace Read More

The World Is A Beautiful Place & I Am No Longer Afraid To Die – Always Foreign

By | Records
Always Foreign
The World Is A Beautiful Place & I Am No Longer Afraid To Die

Epitaph Records
VÖ: 29.09.2017

Always Foreign ist wohl das beste Album, das The World Is A Beautiful Place & I Am No Longer Afraid To Die bisher veröffentlicht haben. Neben diversen Splits, Kollaborationen, EPs und Single-Veröffentlichung ist Always Foreign streng genommen erst Album Nummer 3. Nach Whenever, If Ever (2013, noch auf Topshelf Records) und Harmlessness (2015, auf Epitaph Records) geht die Entwicklung des Konstrukts  Read More

LIRR. – God’s On Our Side; Welcome To The Jungle

By | On Tour, Records
God’s On Our Side; Welcome To The Jungle
LIRR.

Grand Hotel van Cleef
VÖ: 08.09.2017

“Simon, die LIRR. wird dir deinen schönen Kopf umpusten.” – hieß die vielversprechende Ansage, als ich die am kommenden Freitag erscheinende Platte God’s On Our Side; Welcome To The Jungle eben jener Band zugeschickt bekam. Und in der Tat: Das Debütwerk der Nordlichter LIRR. pustet nicht nur deinen schönen Kopf weg, sondern drückt dich mit voller Wucht gegen eine derbe Wall of Sound. Dabei setzen LIRR. vornehmlich auf Emo, Post-Hardcore und Screamo Elemente. Scheuen sich aber nicht, Read More

Casper – Lang Lebe Der Tod

By | On Tour, Records
Lang Lebe Der Tod
Casper

Columbia/Sony Music
VÖ: 01.09.2017

Letzten Freitag veröffentlichte Casper sein viertes Studioalbum Lang Lebe Der Tod. Seit der Ankündigung des Albums im letzten Jahr und der verschobenen Veröffentlichung warteten die Fans sehnsüchtig auf neue Songs. Die letzten beiden Alben XOXO und Hinterland katapultierten den smarten Westfalen an die Spitze der Charts. Der Druck und der Anspruch stiegen ebenso, wie die stetig anwachsende Fangemeinschaft von Genre übergreifenden Musiknerds. Read More

Belgrad – Belgrad

By | Records
Belgrad
Belgrad

Zeitstrafe
VÖ: 01.09.2017

Nach den Pre-Listenings von Niemand und Osten veröffentlicht die Band Belgrad nun ihr selbstbetiteltes Debütalbum. Das Album Belgrad eröffnet dabei einen lang vermissten Kosmos der zwischen Blumfeld, Kante, Spliff und Joy Division anzusiedeln ist. Obwohl die Band selber sagt, sich nur mit Anleihen aus Postpunk, New Wave und 80er Pop bedient zu haben, öffnet sie die mächtig verkopfte Schublade ganz von alleine. Read More

Turnover – Good Nature

By | Records
Good Nature
Turnover

Run For Cover Records
VÖ: 25.08.2017

Turnover aus Virginia Beach veröffentlichen diesen Freitag mit Good Nature Album Nummer 3. Die aus dem alternativen Indiepunk kommende Band entwickelt sich dabei immer mehr zu einem verträumten Dreampopsound und verwurschtelt in ihrem geliebten Indiepunk mehr Stilrichtungen als man zunächst glauben mag. Was sich auf Periphal Vision aus 2015 schon andeutete, wird nun auf Good Nature weitergesponnen. Read More

Brand New – Science Fiction

By | Records
Science Fiction
Brand New

Procrastinate! Music Traitors
VÖ: 18.08.2017

Ganze acht Jahre mussten Fans auf ein neues Album der US-Amerikaner Brand New warten. Und schließlich überschlugen sich die Ereignisse diese Woche. Nach Twitterankündigungen und einem auf 500 Stück limitierten Pre-Order, bei dem die Besteller nur einen Tag später eine mysteriöse CD mit einem einzigen über 60 Minuten langen Track erhielten, wurde dann am Freitag Science Fiction sehr überraschend veröffentlicht. Read More

Benjamin Gibbard – Bandwagonesque

By | Records
Bandwagonesque
Benjamin Gibbard

Turntable Kitchen
VÖ: 28.07.2017

Das 1991er Album Bandwagonesque von Teenage Fanclub ist im Zuge der großen Veröffentlichungen aus diesem beeindruckenden musikalischen Jahr bei vielen nicht mehr ganz so in Erinnerung. Nirvanas Nevermind, Pearl Jams Ten, Metallicas schwarzes Album, Out Of Time von R.E.M., Blood Sugar Sex Magik der Red Hot Chili Peppers und und und. Teenage Fanclub, mit ihrem damals dritten Longplayer überholten jedoch in den Bestenlisten des Jahres viele der namhaften Konkurrenz. Read More

Us And Us Only

By | News, Records
Mit Full Flower veröffentlichten die aus Baltimore stammenden Amerikaner Us And Us Only ihr erste langes Album. Gegründet als Trio im Jahre 2009 gab es bisher zahlreiche EPs und 7inches. Mittlerweile sind Us And Us Only zu sechst. Full Flower ist am 7.Juli via Topshelf Records erschienen. Musikalisch halten sich die 12 Tracks stets auf einem hohen Niveau. Read More

The Telescopes – As Light Return

By | Records
As Light Return
The Telescopes

Tapete Records
VÖ: 07.07.2017

Fast schon in psychedelischen Sphären abtauchen, mit einem monotonem Gesang hypnotisieren lassen, dahinter wälzt sich ein Teppich aus gitarrenverzerrten Tönen und langgezogenen Riffs, die in-, über- und durcheinander undurchdringbar erscheinen – The Telescopes sind mit ihrem neunten Studiowerk zurück. Read More