Automatic – Bumann & SOHN | Köln, 4.Februar2020

By | Live, On Tour
Im vergangenen Jahr konnten Automatic mit ihrem Debütalbum “Signal” schon so einige Fans für sich gewinnen. Der nostalgisch angehauchte und gitarrenlose, teilweise minimalistische und doch dröhnende Sound wandelt auf einer melancholischen Welle zwischen New Wave und Post Punk. Gradlinig, man könnte fast schon störrisch meinen, kann dich “Signal” in den Bann ziehen. Am letzten Dienstag konnten wir Izzy Glaudini (Synths, Vocals), Lola Dompé (Drums, Vocals) und Halle Saxon (Bass, Vocals) dann live im gut gefüllten Bumann & SOHN in Köln erleben. Read More

Turnstile

By | On Tour
Turnstile kommen zurück nach Deutschland. Ihr Gassenhauer Album “Time & Space” darf einen gerne auch heute noch umhauen. Was für ein Brett. Damals durften wir in Krefeld Turnstile zuschauen und erlebten, wie sie zusammen mit Fury das Magnapop auseinander genommen haben (Hier unser Bericht). Nun stehen Brendan Yates mit B-Rady, Pat McCrory, Freaky Franz und D-Fang wieder bei uns in der Nähe auf der Bühne. Und zwar Anfange März mit Start im Kölner Gebäude 9. Des Weiteren geht es ins SO36 nach Berlin, nach München ins Backstage und in den Wiesbadener Schlachthof. Das Konzert in Wiesbaden ist allerdings bereits ausverkauft. Read More

Pearl Jam

By | News, On Tour
Pearl Jam kehren nach 7 Jahren Albumabstinenz zurück. Nach ihrem 2018er Zwischenruf mit der Single “Can’t Deny Me” veröffentlichen Jeff Ament, Matt Cameron, Stone Gossard, Mike McCready und Eddie Vedder mit dem Song “Dance Of The Clairvoyants” eine erste Single zum am 27. März erscheinenden elften Pearl Jam Album “Gigaton”. Das Album befasst sich offensichtlich stark mit dem Thema Klimawandel und könnte durchaus eine politisch und gesellschaftlich kritische Note besitzen. Read More


Tune of the Week: Meadows – Emergency Song

By | On Tour, Video | Tune of the Week | No Comments
Bei den ersten Tönen zum Track “Emergency Song” wusste ich sofort, dass mir diese eine Grundstimmung gefällt. Das kannte ich schon von Jeremy Messersmith, Loney, Dear oder Will Driving West. Doch wer verbirgt sich hinter dem sehr intimen, ergreifenden, Neofolk angehauchten Song im alten Bon Iver-Gewand? Es ist der Schwede Christoffer Wadensten, der unter dem Künstlernamen Meadows unterwegs in den Wohnzimmern dieser Welt ist. Read More

Acht Eimer Hühnerherzen

By | News, On Tour
Ohrwurmgefahr liefern mal wieder die Berliner Nylonsaitenpunks von Acht Eimer Hühnerherzen. “Somnambulismus” heißt die erste Single des im März erscheinenden, neuen Albums mit dem schlichten Namen “album”. Apocalypse Vega, Johnny Bottrop und Bene Diktator schlafwandeln durch die Welt. Um nicht doch irgendwie auf unsere an vielen Stellen oberflächliche, hektische und gemeine Gesellschaft zu erinnern. Klar, das man da weiter narkoleptisch bleiben will. Dabei bieten die Acht Eimer Hühnerherzen alles andere, als Schlafsüchtigen eine Zuflucht. Read More


Video/Tune of the Week: Spanish Love Songs – Kick

By | On Tour, Video | Tune of the Week | No Comments
Selten wurde im Freundeskreis eine Band so konstant gemocht und hochgelobt wie die Kalifornier von Spanish Love Songs. Ihr Album “Schmaltz” sowie die darauffolgenden Klubshows standen rückblickend wohl auf jedem Jahresrésumé von 2018. Nach der bis 2019 ausgedehnten Livepräsenz der Band folgt nun mit “Kick” ein wuchtiger und äußerst eingängiger Vorbote zum am 7. Februar erscheinenden neuen Album “Brave Faces Everyone” (Pure Noise Records). Read More


Tune of the Week: Nada Surf – Looking For You

By | News, On Tour, Video | Tune of the Week | No Comments
Wow! Anfangs war ich wieder mal skeptisch. Erst recht nachdem mich Nada Surf mit ihrer ersten Single zum bevorstehenden Release von “Never Not Together” nicht so begeistert haben. Ihre zweite Single “Looking For You” umfasst jedoch nahezu alles, was Nada Surf für mich in den letzten beiden Jahrzehnten ausgemacht haben. Empathischer Pop, pompöse und gefühlvolle Melodien. Stets ein Hang zum Kitsch, und stets so viel Liebe. “Looking For You” ist genau die richtige Umarmung in einer gerade nicht stressfreien und konsumgierigen Zeit. Read More


Video of the Week: The Deadnotes – Hopeless Romantic

By | On Tour, Video | Tune of the Week | No Comments
The Deadnotes aus Freiburg veröffentlichen mit ihrer Single “Hopeless Romantic” einen Hit. Dabei zieht das Trio sämtliche musikalischen Register der Alternative-, Emo- und Punkrock-Landschaft. Funktionierende Breaks, griffige Riffs und ein mehr als catchiger Refrain. Dazu wollen Darius, Yannic und Jakob mit ihrem Song motivieren und Mut machen und bekämpfen die oberflächliche Diskussionslandschaft. Das Video im DIY-Talkshowgewand hilft den Dreien das überzeichnete Bild von populistischen und sexistischen Phrasen sowie nichtsaussagenden Kommentaren darzustellen. Read More

Cascade Lakes

By | News, On Tour
Als ich vor zirka einem halben Jahr die ersten Töne des neuen Bandprojekts Cascade Lakes hörte, war meine Neugier und meine Freude angesichts der mir wohlklingenden Töne durchaus als groß zu bezeichnen. Wie das aber im schnelllebigen Musikgeschäft so ist, kam viel und anderes dazwischen, so dass ich Cascade Lakes Debütsingle “Means To An End” quasi völlig verpasste. Mit ihrem Song “For The Record”, dem damit zweiten Song aus ihrem im Februar 2020 erscheinenden selbstbetiteltem Debütalbum, wurde ich jetzt wieder in diese Blase des Wohlfühlens zurückgeholt. Read More

Turbostaat

By | News, On Tour
Bereits im Oktober kündigten Turbostaat mit dem politisch und gesellschaftlich wuchtigem Song “Rattenlinie Nord” ihr neues Album “Uthlande” an. Nun folgt mit “Ein Schönes Blau” ein weiteres neues Kapitel aus der mittlerweile über 20jährigen Bandgeschichte. Die Band wirkt reflektiert, aufgeräumt und weiterhin willensstark, wenn es darum geht Positionen zu beziehen. Turbostaat schaffen es dabei gleichzeitig einen Wohlfühlfaktor in ihren Songs zu vermitteln und dem Herbst die nötige Wärme zu geben, als auch auf soziale und politische Missstände aufmerksam zu machen. Read More