Video of the Week: The Deadnotes – Hopeless Romantic

By | On Tour, Video | Tune of the Week | No Comments
The Deadnotes aus Freiburg veröffentlichen mit ihrer Single “Hopeless Romantic” einen Hit. Dabei zieht das Trio sämtliche musikalischen Register der Alternative-, Emo- und Punkrock-Landschaft. Funktionierende Breaks, griffige Riffs und ein mehr als catchiger Refrain. Dazu wollen Darius, Yannic und Jakob mit ihrem Song motivieren und Mut machen und bekämpfen die oberflächliche Diskussionslandschaft. Das Video im DIY-Talkshowgewand hilft den Dreien das überzeichnete Bild von populistischen und sexistischen Phrasen sowie nichtsaussagenden Kommentaren darzustellen. Read More

Cascade Lakes

By | News, On Tour
Als ich vor zirka einem halben Jahr die ersten Töne des neuen Bandprojekts Cascade Lakes hörte, war meine Neugier und meine Freude angesichts der mir wohlklingenden Töne durchaus als groß zu bezeichnen. Wie das aber im schnelllebigen Musikgeschäft so ist, kam viel und anderes dazwischen, so dass ich Cascade Lakes Debütsingle “Means To An End” quasi völlig verpasste. Mit ihrem Song “For The Record”, dem damit zweiten Song aus ihrem im Februar 2020 erscheinenden selbstbetiteltem Debütalbum, wurde ich jetzt wieder in diese Blase des Wohlfühlens zurückgeholt. Read More

Turbostaat

By | News, On Tour
Bereits im Oktober kündigten Turbostaat mit dem politisch und gesellschaftlich wuchtigem Song “Rattenlinie Nord” ihr neues Album “Uthlande” an. Nun folgt mit “Ein Schönes Blau” ein weiteres neues Kapitel aus der mittlerweile über 20jährigen Bandgeschichte. Die Band wirkt reflektiert, aufgeräumt und weiterhin willensstark, wenn es darum geht Positionen zu beziehen. Turbostaat schaffen es dabei gleichzeitig einen Wohlfühlfaktor in ihren Songs zu vermitteln und dem Herbst die nötige Wärme zu geben, als auch auf soziale und politische Missstände aufmerksam zu machen. Read More

Frittenbude

By | News, On Tour
Frittenbude veröffentlichen mit “Kill Kill Kill” ein weiteres Video aus ihrem immer noch aktuellen Album “Rote Sonne”, welches im Februar 2019 via Audiolith veröffentlicht wurde. Die Gründe für die Veröffentlichung werden im Video ausreichend bebildert. Und zum Puschen und Wachrütteln ist es allemal sinnvoll. Teil 1 ihrer “Rote Sonne”-Tour hat die bayrische Pop-Punkband, die in Berlin lebt und in Hamburg veröffentlicht, bereits erfolgreich hinter sich gebracht. Nun folgt Teil 2 mit noch vielen Stops in Nord, Süd, Ost und West. Read More

Lightning Bolt

By | News, On Tour
Bereits am 11.Oktober erschien “Sonic Citadel”, das neue Werk von Lightning Bolt. Das Noiserock Duo aus Providence, Rhode Island übertrumpft sich seit Jahren immer wieder. Innovativ, laut, schrill und immer einen Touch Avantgarde. Zum Song “Blow To The Head” gibt es nun ein neues Video. Lightning Bolt liefern für mich gerade genau die richtige Wucht Musik ab, die ich brauche. Ein Ventilöffner – brachial, wütend, besinnungslos. Lightning Bolt sind mit ihren neuen Songs am 6.November im Kölner Gebäude 9 zu Gast. Read More

The Sigourney Weavers

By | News, On Tour
The Sigourney Weavers aus Schweden melden sich mit einem neuen Song und dem dazugehörigen Video zurück. “Evaluate Yourself” heißt der gewohnt vom Powerpoppunk durchtränkte Track. Während ihre letztjährige EP “Like Frequenzies” etwas an mir vorbei ging, war ich vom letzten Album der Schweden, “Noir” aus 2016, recht angetan. Und “Evaluate Yourself” macht genau da weiter, wo damals “Noir” aufgehört hat. Das ist griffig, wahrlich nicht öde und macht einfach Bock auf die Band.
Read More

Jim Bob (Carter USM)

By | On Tour
Es ist der 1. Oktober 2016. Ich stehe im O2 Forum in London und habe Gänsehaut. Auf der Bühne steht Jim Bob, Sänger und Gitarrist der legendären Indie-Punks von Carter USM und singt gemeinsam mit 2.000 begeisterten Briten alte Carter USM-Klassiker. Es ist der Wahnsinn. Zurück in der Gegenwart piept das Handy. Die Textnachricht enthält einen Link und die Worte „Das dürfte Dir gefallen!“. Ich klicke den Link und Vorfreude macht sich breit. Jim Bob kommt nach Deutschland. Für ein Konzert. Nach Köln. Ich raste aus.
Read More

Caught on Video: neànder

By | Interview, On Tour
Vor einigen Wochen traf ich Gitarrist Jan Korbach von der Berliner Dark Metal, Doom, Stoner und Post-Rock Fraktion neànder. Ihr Debütalbum wurde Ende Februar 2019 von Through Love Records veröffentlicht. Die erste Vinylauflage ist schon vergriffen und es wurde fleißig nachgepresst. Die Band, bestehend aus Mitgliedern von Earth Ship, Ånd, Patsy O’Hara und der Liveband von Casper, tourt im September und Oktober ausgiebig durch Deutschland, Österreich und der Schweiz. Genau der richtige Zeitpunkt also, um von unserer Seite nochmal nachzufragen, wer neànder eigentlich sind und um die Musik und die Band ein wenig vorzustellen. Read More

Tune of the Week: An Horse – Started A Fire

By | On Tour, Video | Tune of the Week | No Comments
An Horse meldeten sich am 3.Mai mit ihrem dritten Album “Modern Air” nach sechs Jahren Pause zurück. Kate Cooper und Damon Cox waren ausgebrannt nach zwei hochgefeierten Alben und ausgedehnten Touren. Songs wie “Camp Out”, “Rearrange Beds”, “Brain On A Table” oder “100 Whales” gehörten zeitweise zum Soundtrack meines Lebens. Erst recht ins Herz geschlossen habe ich die beiden bei einem Interview anno 2009 oder 2010 in Münster. Nun schafft es “Started A Fire” das Feuer für das australische Duo wieder zu entfachen. Read More