DENIS

By | Live, News
Fernab der großen Partylocations und Konzertkeller fand im Köln-Mülheimer Lager des Strzelecki Books Verlag die Partyreihe Dynamite statt. Es war bereits die dritte ihrer Art. Zwei Plattenspieler, zwei Kühlschränke, eine ausgeräumte 35 Quadratmeter Maisonette-Wohnung im Erdgeschoss eines der wohl ältesten Häuser Kölns sowie ein kleines Gäste-WC im Treppenhaus – sympathisch wurden wir in den Räumlichkeiten empfangen. Es gab Bier, Campari Soda und Gin Tonic. Alkoholfreie Getränke sicherlich auch. Grund für unser Erscheinen war jedoch die Liveperformance des Artpopkünstlers DENIS. Read More

Pearl Jam – Waldbühne, Berlin 05.Juli2018

By | Live
Das, was gefühlsmäßig vergangene Woche Donnerstag in Berlin passiert ist, kannst du eigentlich kaum in Worte fassen. Noch schwieriger wird es, das Ganze plausibel in einen Nachbericht zu verfassen. Es bleibt ein gewisser Spielraum – die Interpretation jedes Einzelnen, das Beschriebene nachzuempfinden. Für Pearl Jam Fans vielleicht ein Leichtes, für Musiknerds, Hinterherreisende und Träumer hat das Wiedererkennungswert und der Rest sollte einfach beim nächsten Pearl Jam Gig dabei sein. Im Musikzirkus der Großen spielt diese Band schon lange mit. Obwohl sich Eddie Vedder, Stone Gossard, Jeff Ament, Mike McCready und Matt Cameron irgendwie immer auf der Fahrbahn daneben befunden haben. Read More

Turnstile | Fury | Spark – Magnapop, Krefeld 21.Juni2018

By | Live
Letzten Donnerstag öffnete das Magnapop in Krefeld-Dießem seine Pforten um Hardcore Fans mit dem Paket Turnstile (USA), Fury (USA) und Spark (D) zu beglücken. Mit ihren schon zu Klassikern mutierten Releases Step To Rhythm (2013, EP) und Nonstop Feeling (2015, LP) sind die aus Baltimore, USA kommenden Turnstile aus der Hardcore Szene nicht mehr wegzudenken. Der aktuelle 2018er Release Time & Space packt noch eine Schippe drauf. Oben drauf kommt auch der Deluxe Support namens aus Orange County, Kalifornien namens Fury. Read More

A Place To Bury Strangers – FZW, Dortmund 28.April2018

By | Live
Die Entscheidung aus Köln anzureisen war absolut richtig. Und das, obwohl das Konzert von A Place To Bury Strangers im Dortmunder FZW nur knapp eine Stunde dauerte und das FZW mal wieder kein Highlight als Ausrichter war. Muffiger Gestank, sterile Jugendclubatmosphäre, schales Bier bei nur einem Zapfmeister und ein Sound der im schalldichten und Echo unterdrückenden kleinen FZW Club mir immer auf den Senkel geht. Das machten Oliver Ackermann, Dion Lunadon und Lia Simone Braswell, als diese die Bühne betraten und mit We’ve Come So Far direkt einen Wahnsinnstrack raushauten, im Nu wieder wett. Read More

Shame – Loppen, Kopenhagen 24.Oktober2017

By | Live, On Tour
Wenn du dich schon in einer anderen Metropole aufhältst, dann solltest du stets die Devise haben des Abends einen Club mit Livemusik aufzusuchen und die regionale Szene auschecken. In Kopenhagen traf das am letzten Dienstag auf das Konzert der New Wave/Garage/Punker Shame aus England zu. Die traten im Loppen am Rande der autonomen und von der Stadt Kopenhagen geduldeten Wohnsiedlung Christiania auf. Frühzeitig angereist, auch aufgrund geschuldeter Endlosspaziergänge durch die Kopenhagener City und der daraus resultierenden Bierlaune, wartete also die I CAN GUARANTEE Vertretung geduldig aber auch glückselig mit mehreren Hancock Bieren im Loppen an der Theke auf das nicht einschätzbare Phänomen Shame aus England. Read More

House Of Pain – Live Music Hall, Köln 13.Juli2017

By | Live
Boom-scha-lack-lack Boom! House Of Pain gaben sich die Ehre und luden ein, um 25 Jahre Jump Around zu feiern. Viele kamen, doch längst nicht alle. Allen voran Danny Boy, der Mann neben Everlast der bei House Of Pain das Mic bediente. Dennoch standen mit DJ Lethal und Everlast immerhin 2/3 House Of Pain auf der Bühne. Read More

Minus The Bear – MTC, Köln 14.Juni2017

By | Live
Ganze 7 Jahre musste ich warten, um wieder in den Genuss von Minus The Bear zu kommen. Ihre letzte Tour in Deutschland liegt 2 Alben, 2 Compilations und 1 Reissue zurück. Im November 2010 gastierten Jake Snider und Co. damals für eine handvoll Konzerte bei uns. Mit der Auskopplung ihres aktuellen Werks VOIDS nahm der Seattle Fünfer sich das Herz in die Hand und trat gestern im kleinen Keller des MTCs in Köln nach 7 Jahren wieder auf einer deutschen Bühne auf. Read More

Orange Blossom Special 21 – Nothing This Beautiful

By | Live
Vergangenes Wochenende, Pfingsten 2017, fand im beschaulichen Beverungen bereits zum 21.Mal das Orange Blossom Special Festival statt. Das kleine 2800 Besucher starke Festival konnte mit Bands wie AnnenMayKantereit, Blaudzun oder den Schweden Immanu El starke Headliner an den jeweiligen Festivalabenden präsentieren. Neben den Hauptacts bot das im Garten der Glitterhouse Records Villa stattfindende Event viele Überraschungen: Das Country Duo Wayne Graham, die finnischen Rocker Teksti-TV 666, die australische Read More

Love A – Zakk, Düsseldorf 25.Mai2017 Support: D.F.T.

By | Live

Krawatten auswringen kann nicht jeder!

Zwei Tage ausnüchtern müssten reichen. Man, war das ein Abend. Bestes Wetter und Feiertagsstimmung im Düsseldorfer Zakk. Anlass: Love A, Support D.F.T. Während die einen grade auf Platz 36 der deutschen Albumcharts eingestiegen sind, haben die anderen mit dem Erfolg längst abgeschlossen. Ha, Pustekuchen! Gegründet 1994 und seit 2013 wieder stärker aktiv und mit neuer Besetzung, greifen D.F.T. nochmal an. Read More

Wir verwenden Cookies und speichern so User-Daten, um ggf. Inhalte zu personalisieren oder Social Media-Funktionen bereitzustellen. Unsere Seite ist werbefrei. Daten werden nur zu Statstikzwecken erfasst, IP Adressen sind anonymisiert und werden nicht gespeichert oder weitergeleitet. Weitergehende Informationen findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung gemäß DSGVO (Mai, 2018) unter Contact. Wenn Ihr euch gegen ein zukünftiges Tracking entscheidet, wird in Eurem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert.

AkzeptierenAblehnen

953