Jim Bob – MTC | Köln, 21.November2019

By | Live
“Aber schreib nicht wieder so einen Fanboy-Artikel” ruft mir Simon noch hinterher, als wir uns heute morgen verabschieden. Gestern waren wir gemeinsam auf dem Jim Bob-Konzert im Kölner MTC und während Simon keine drei Lieder von Carter USM kannte, bin ich seit 25 Jahren Fan dieser großartigen Band, mit der Jim Bob in den 1990er-Jahren eine ganze Reihe von Hits in Großbritannien hatte. Aber gut, heute kein Fanboy-Artikel.

Wir kommen pünktlich um 20:00 Uhr am MTC in der Kölner Südstadt an. Vor dem Club ist nicht viel los und auch später werden lediglich um die 100 Zuschauer für Stimmung sorgen. Jim Bob, der mit Manager Marc, Keyboarder Christopher und seinem Roadie Mister Spoons unterwegs ist, scheint das nicht weiter zu stören. Read More

Lightning Bolt – Gebäude9 | Köln, 6.November2019

By | Live
Gefühlt, dröhnt und dreht sich bei mir immer noch alles im Kopf. Und das, obwohl das Lightning Bolt Konzert schon eine Woche her ist. Halleluja! Der Gig der beiden aus Rhode Island stammenden Noise-Spezialisten war definitiv eines der lautesten Konzerte, die ich jemals erlebt habe. Was für ein Abend, auch mit etwas Abstand. Read More

PUP – Luxor | Köln, 7.November 2019

By | Live
Es ist ein knappes Jahr her, da spielten PUP im Vorprogramm von Frank Turner und hinterließen bei mir einen extrem guten Eindruck. Damals sagte ich zu meiner Begleitung, dass ich diese Band unbedingt in einem kleinen Club sehen möchte, um die Power der Songs etwas unmittelbarer erleben zu können. Und was soll ich sagen, die Kanadier können auch im ausverkauften Luxor auf ganzer Linie überzeugen. Read More

Heather Nova – Gloria | Köln, 1.November2019

By | Live
Als Heather Nova vor zwei Jahren schon einmal im Kölner Gloria zu Gast war und ihr bemerkenswertes Album “Oyster” (1994) am Stück spielte, war ich schon ziemlich begeistert. Klar, dass ich mich deshalb auch in diesem Jahr wieder auf den Weg in den schönsten Club der Domstadt gemacht habe. Zum einen, weil ihr aktuelles Album “Pearl” wieder richtig gut geworden ist. Zum anderen, weil diese Frau auch heute noch bezaubernd ist. Und auch wenn die auf den Bermudas geborene Musikerin zwei ihrer größten Hits, nämlich “Island” und “Walk This World” nicht spielte, war es ein mehr als großartiger Abend. Read More

Angst macht keinen Lärm | Schlachthof, Wiesbaden, 7.September2019

By | Live
Was für ein Tag! Und was für ein Privileg! Das Angst Macht Keinen Lärm Festival vom 7.September hängt anscheinend immer noch in den Knochen. Zumindest in den emotional angehauchten. Was ein Quatsch. Aber irgendwie ist so. Da will man wieder hin, das will man nochmal erleben und vor allem in die Gesichter will man nochmal blicken und die Leute nochmal treffen und besser kennenlernen. Das Familientreffen der hier ansässigen Rock- und Punknerds fand insgesamt zum fünften Mal statt. Dieses Mal gastierten Pascow, Turbostaat, Love A und Co. im Schlachthof Wiesbaden. Read More

Inhaler & Apre ­– MTC | Köln, 20.September2019

By | Live
Es gibt schlechtere Möglichkeiten, in das Wochenende zu starten, als mit einem Konzert im Kölner MTC. Vor allem dann, wenn es sich um eine Art “Battle of the Baby-Bands” handelt. So standen am vergangenen Freitag mit Inhaler aus Dublin und Apre aus London gleich zwei große Versprechen auf die Zukunft der Indie-Szene auf der Bühne der Domstadt. Read More

Haldern Pop Festival 36 – Rees-Haldern | 08.-10.August2019

By | Live
Eigentlich darf ich das Niemandem erzählen, dass ich 20 km Luftlinie vom Reeser Ortsteil Haldern aufgewachsen bin und in diesem Jahr mit Anfang 40 meinen ersten Besuch auf diesem wundervollen Festival feiere. Nur Gutes wurde berichtet, nur Gutes wurde im Netz und TV gesehen und nur Gutes wurde stets wahrgenommen. Trotzdem machten diverse Gründe mir immer wieder einen Strich durch die Rechnung. Bis 2019. Der I CAN GUARANTEE Tross machte sich am frühen morgen des 8.August auf und fuhr den Rhein runter, zurück in die Heimat. Read More

Eddie Vedder with Glen Hansard – Mitsubishi Electric Halle | Düsseldorf, 30.Juni2019

By | Live
Richtiger Fan von einem Musiker oder einer Band zu sein, ist immer so eine Sache. Bei der ersten Ankündigung einer neuen Tour ist der geneigte Fan erst einmal aufgeregt. Vor allem dann, wenn es sogar ein Konzert in der Heimatstadt geben soll. Der erste “Downer” kommt gewöhnlich bei Veröffentlichung der Ticketpreise und des Vergabeverfahrens. Spätestens jetzt fängt außerdem der Stress an. Gästeliste anfragen? Aussichtslos. Kann ich mir die Tickets überhaupt leisten? Kriegen wir irgendwie hin. Auf der Arbeit Karten online bestellen, mit dem Wissen, dass das mehrere Stunden dauern kann? Keine Option. Also Urlaub einreichen und hoffen, dass man zu den glücklichen Ticketkäufern gehören wird. Ist das dann erst einmal geschafft, wird aus Aufregung Vorfreude. Und nach dem Konzert? Nach dem Konzert muss man erst einmal darüber nachdenken, wie man das Erlebte in seine Gefühlswelt einsortieren kann. Im Falle des Eddie Vedder-Konzerts in der Düsseldorfer Mitsubishi Electric Halle ist das gar nicht mal so einfach. Read More

An Horse – Stereo Wonderland | Köln, 21.Juni2019

By | Live
Seit 2012 waren An Horse aus Australien nicht mehr bei uns auf Tour. Der Grund ist simpel: Kate Cooper und Damon Cox hatten seitdem einfach kein Album aufgenommen. Am 3.Mai diesen Jahres erschien dann aber ihr aktueller Release “Modern Air”. Doch mir dem neuen Album hatte das sympathische Duo dann kaum Vorlaufzeit, um alles ausgiebig zu promoten. Eine erste US-Tour zusammen mit Camp Cope stand schon fest im Kalender, so dass das Album quasi gedroppt werden musste. Das Konzert in Köln wurde vom geplanten Artheater ins kleine, schmucke Stereo Wonderland runterverlegt. Auf der einen Seite schade für die Band, auf der anderen Seite freute man sich auf eine intimere Atmosphäre. Read More

Taking Back Sunday – Gloria | Köln, 24.Juni2019

By | Live
Die Temperatur-Anzeige an der Straße zum Gloria zeigt 33 Grad an. Nicht unbedingt das angenehmste Wetter, um sich die Zeit in einem vollgepackten Konzertsaal zu vertreiben. Und so sitzen noch einige dutzend Konzertbesucher auf dem Bürgersteig vorm Gloria und trinken sich in Laune, während sich drinnen bereits die beiden Vorgruppen Bloodhype und The Frights bemühen, das noch etwas träge Publikum zu begeistern. Man merkt, dass ein Großteil des Publikums ausschließlich gekommen ist, um Taking Back Sunday zu sehen, die auf der aktuellen Tour ihren 20. Geburtstag feiern. Read More