Katie von Schleicher

By | On Tour
Katie von Schleicher brachte nach ihrem verzerrten Lo-Fi Bedroompop Album Bleaksploitation dieses Jahr ihr erstes volles Album raus. Die in Brooklyn, New York ansässige ehemalige Praktikantin von Ba Da Bing Records schmettert auf Shitty Hits seit Juli diesen Jahres ihre knallende, mittlerweile zum Doompop avancierten Songs in die Runde, wie Read More

Odonis Odonis

By | News
Begeistert hatte mich damals, anno 2014, ihr Werk Hard Boiled Soft Boiled. Der Track Are We Friends schaffte es auf einige Playlisten. Das war verrückt, experimentell, exzentrisch und planlos. Nun kommen am 20. Oktober die aus Toronto stammenden Odonis Odonis mit neuem Material zurück. Read More

Illegale Farben – Grau

By | On Tour, Records
Grau
Illegale Farben

Rookie Records
VÖ: 13.10.2017

Vor nicht einmal 2 Jahren brachten die in Köln gegründeten Indiepunker Illegale Farben ihr selbstbetiteltes Langspieldebüt heraus. Tanzbarer, leicht verkopfter Indiepunk mit Wave und NDW Einflüssen. Musikalisch wirkt das Ganze nun auf ihrem neuen Album Grau etwas dicker und griffiger gegenüber dem Debüt aus 2015. Über die letzten Jahre Read More

Listener

By | News
Auch der dritte von insgesamt vier Parts der Listener EPs macht so viel Lust auf so viel mehr. Wahnsinn! Listener schmeißen dem Vernehmen nach früher als geplant EP Nummer drei ins Rennen, bevor die Vierer-Reihe Being Empty : Being Filled abgeschlossen sein wird und das neue Album in Gänze erscheint.

Read More

Fünf Sterne Deluxe – Flash

By | On Tour, Records
Flash
Fünf Sterne Deluxe

Warner Music
VÖ: 06.10.2017

Klopf klopf am Hirn, könnt ihr ma bidde…. Fünf Sterne Deluxe sind an deiner Tür! Habt ihr den Flash vor 19 Jahren nicht gelebt? Nein. Kein Dein Herz Schlägt Schneller? Keine Mudda in Tobis Penthouse auf’m brennenden Sofa? Alder! Macht nix. Denn Fünf Sterne Deluxe laden zum Flash Revival mit 20 neuen Stücken ein. Moin Bumm Tschack als erster Single Release, bereits seit Juli diesen Jahres auf dem Markt, setzte die Messlatte richtig hoch. Read More

Elliott Smith live at Bottom Of The Hill, San Francisco (18.Mai1998)

By | Specials
Durch Zufall bin ich auf ein altes Livebootleg von Elliott Smith gestoßen. Das Gefühl was mich mit seiner Musik verbindet ging nie verloren. Jedoch konzentriert man sich zwangsläufig auf andere Sachen, sein eigenes Leben, Job, aktuelle Musik, andere Leidenschaften. Doch dann gelangt ein vergangenes und tief in dir drin gelagertes Gefühl wieder nach oben. Ich vermisse ihn immer noch. Read More

New Boss

By | News
Lockeren Indierock mit Shoegaze und catchigen Popeinlagen präsentieren die aus Charlottesville, Virginia kommenden New Boss. Via Funny/Not Funny Records erschien dieser Tage bereits ihre vierte Platte namens Third Sister oder besser gesagt Kassette (inklusive einer Split mit Borrowed Beams of Light). Ihre vierte Platte innerhalb von zwei Jahren. Read More

Tune of the Week: City Light Thief – Trickster

By | Video | Tune of the Week | No Comments
Das lange Warten hat sich gelohnt. Nachdem City Light Thiefs 7inch Death Trip bereits im April diesen Jahres als Download/Stream erschienen ist, ist nun die auf 500 Stück limitierte Auflage auf goldenem und transparentem Vinyl via Midsummer Records zu haben. Dabei konnten die Fans bei der Vorbestellung im April mitbestimmen welche B-Seite Death Trip erhalten soll. Read More