Muncie Girls – Fixed Ideals

By | Records
Muncie Girls
Fixed Ideals

Specialist Subject Records
VÖ: 31.08.2018

Zwei Jahre nach ihrem mehr als beachtenswerten Debütalbum From Caplan To Belsize melden sich die Muncie Girls mit Fixed Ideals zurück. Die 13 neuen Songs zeigen eine Weiterentwicklung der Band, die logisch und löblich ist, dem Trio allerdings auch ein bisschen den Charme nimmt.

Lande, Dean und Luke sind Freunde, die seit Jahren zusammen Musik machen, mit Freunden DIY-Shows in England organisieren und die es mit ihrer kleinen Band sogar bis nach Australien und Japan geschafft haben. Dazu durfte man auf den renommierten Festivals in Reading und Leeds auftreten, was auch als Erfolg zu verbuchen ist. Ich mag solche Geschichten. Eine Band verarbeitet Read More

Sunny Day Real Estate – The Rising Tide (Vinyl-Reissue)

By | Records
Sunny Day Real Estate
The Rising Tide

Universal Records
VÖ: 13.07.2018

Mitte der 1990er-Jahre gab es für mich genau drei Quellen, durch die ich mich über neue Musik informierte. Zum einen war da der Glitterhouse-Mailorder, der damals die Sub Pop-Scheiben in Europa veröffentlichte – für mich extrem wichtig. Zum anderen gab es das Visions-Magazin (deren Ausgaben von 1994 bis 2007 immer noch in meinem Keller archiviert sind) sowie MTVs 120 Minutes, die Sendung, in der Superchunk, Lemonheads, L7 und The Auteurs hintereinander liefen und mich bis heute tief beeinflusst hat. Read More

Jawbreaker – Dear You (Vinyl-Reissue)

By | Plattenkoffer
Jawbreaker
Dear You

Universal Records
VÖ: 29.06.2018

This is a story you won´t tell the kids we´ll never have. If you hear this song a hundred times it still won´t be enough.” (Sluttering (May 4th))

Als ich Ende der 1990er-Jahre nach Bonn zog, um dort zu studieren, hatte ich eigentlich keine große Ahnung von Musik. Mit meiner Band spielte ich Crossover mit einem leichten Hardcore-Einschlag und privat hörte ich Indie-Musik, die damals aber noch unter dem Namen „Alternative“ firmierte. Read More

The Posies – “The long van rides are harder on the body than the physical activity of the show.”

By | Interview
The Posies waren mal groß. Zu Grunge-Zeiten veröffentlichte die Band aus Bellingham, nördlich von Seattle, ihre Alben auf Geffen Records. Mit der Single Definite Door vom grandiosen Album Frosting On The Beater (1993) schafften sie es sogar in die britischen Single-Charts. Lange ist es her. Zum 30-jährigen Jubiläum der Band haben die beiden Hauptsongschreiber Jon Auer und Ken Stringfellow ihre alten Bandkollegen Dave Fox (Bass) and Mike Musburger (Schlagzeug) mit ins Boot geholt und eine mehr als 70 Konzerte umfassende Amerika und Europa-Tour gebucht. Wir erreichen Gitarrist und Sänger Ken Read More

The Get Up Kids – Kicker

By | Records
The Get Up Kids
Kicker

Label: Big Scary Monsters
VÖ: 15.06.2018

Immer wenn ich an die Get Up Kids  denke, muss ich an ein Konzert der Band aus Kansas City denken. Das muss auf der 2003er-Tour mit Koufax in der Kölner Kantine gewesen sein, also während ihrer absoluten Hochzeit. Ich, so semi-hart in ein Mädchen aus der Uni verknallt, wollte unbedingt mit Ihr und einigen gemeinsamen Freunden zum Konzert. Schließlich, so dachte ich damals, eignet sich so ein Emo-Konzert ganz gut Read More

Michael Feuerstack – Natural Weather

By | Records
Michael Feuerstack
Natural Weather

Forward Music Group
VÖ.: 25.05.2018

Michael Feuerstack ist mein Freund. Soviel schon mal vorweg. Seit ich diesen überaus sympathischen Kanadier vor zehn Jahren auf einem seiner Konzerte in Bonn kennenlernen durfte, halten wir Kontakt, bespreche ich seine Platten und organisiere Auftritte für ihn. Damals, als er noch unter dem Namen Snailhouse unterwegs war, bewegten wir uns im Indie-Bereich. Seine Alben Lies On The Prize (2008) und Sentimental Gentleman (2010) sind überaus hervorragend und seien hier noch mal wärmstens empfohlen. Read More

Frank Turner – Be More Kind

By | Records
Frank Turner
Be More Kind

Xtra Mile Recordings/Polydor Records
VÖ 04.05.2018

Da ist er wieder – Frank Turner. Songwriter, Sänger, Gitarrist und gute Seele des aktuellen Musik-Business. Seit zehn Jahren ist er nun schon solo bzw. mit seiner Backing-Band The Sleeping Souls unterwegs und bezaubert unzählige Menschen mit seiner Musik. Read More

The Beautiful South – 0898

By | Records
The Beautiful South
0898

Universal
VÖ: 18.05.2018 (Vinyl-ReIssue)

Kurz nachdem sich die Housemartins 1988 aufgelöst hatten, gründeten deren Sänger Paul Heaton und der Schlagzeuger der Band Dave Hemingway The Beautiful South. Beide wechselten sich am Gesang ab, suchten sich eine stilsichere Backingband und veröffentlichten 1989 ihr Debütalbum Welcome To The Beautiful South. Das Album verkaufte sich hervorragend und brachte zudem drei Top 40 Singles hervor. Besser konnte die neue Band gar nicht starten. Read More