Shame – Loppen, Kopenhagen 24.Oktober2017

Von | Live, On Tour
Wenn du dich schon in einer anderen Metropole aufhältst, dann solltest du stets die Devise haben des Abends einen Club mit Livemusik aufzusuchen und die regionale Szene auschecken. In Kopenhagen traf das am letzten Dienstag auf das Konzert der New Wave/Garage/Punker Shame aus England zu. Die traten im Loppen am Rande der autonomen und von der Stadt Kopenhagen geduldeten Wohnsiedlung Christiania auf. Frühzeitig angereist, auch aufgrund geschuldeter Endlosspaziergänge durch die Kopenhagener City und der daraus resultierenden Bierlaune, wartete also die I CAN GUARANTEE Vertretung geduldig aber auch glückselig mit mehreren Hancock Bieren im Loppen an der Theke auf das nicht einschätzbare Phänomen Shame aus England. … read more

Minus The Bear – MTC, Köln 14.Juni2017

Von | Live
Ganze 7 Jahre musste ich warten, um wieder in den Genuss von Minus The Bear zu kommen. Ihre letzte Tour in Deutschland liegt 2 Alben, 2 Compilations und 1 Reissue zurück. Im November 2010 gastierten Jake Snider und Co. damals für eine handvoll Konzerte bei uns. Mit der Auskopplung ihres aktuellen Werks VOIDS nahm der Seattle Fünfer sich das Herz in die Hand und trat gestern im kleinen Keller des MTCs in Köln nach 7 Jahren wieder auf einer deutschen Bühne auf. … read more

Orange Blossom Special 21 – Nothing This Beautiful

Von | Live
Vergangenes Wochenende, Pfingsten 2017, fand im beschaulichen Beverungen bereits zum 21.Mal das Orange Blossom Special Festival statt. Das kleine 2800 Besucher starke Festival konnte mit Bands wie AnnenMayKantereit, Blaudzun oder den Schweden Immanu El starke Headliner an den jeweiligen Festivalabenden präsentieren. Neben den Hauptacts bot das im Garten der Glitterhouse Records Villa stattfindende Event viele Überraschungen: Das Country Duo Wayne Graham, die finnischen Rocker Teksti-TV 666, die australische … read more

Love A – Zakk, Düsseldorf 25.Mai2017 Support: D.F.T.

Von | Live

Krawatten auswringen kann nicht jeder!

Zwei Tage ausnüchtern müssten reichen. Man, war das ein Abend. Bestes Wetter und Feiertagsstimmung im Düsseldorfer Zakk. Anlass: Love A, Support D.F.T. Während die einen grade auf Platz 36 der deutschen Albumcharts eingestiegen sind, haben die anderen mit dem Erfolg längst abgeschlossen. Ha, Pustekuchen! Gegründet 1994 und seit 2013 wieder stärker aktiv und mit neuer Besetzung, greifen D.F.T. nochmal an. … read more

John K Samson – Gebäude 9, Köln 17.Mai2017

Von | Live
Eine schier herzergreifende Vorfreude tat sich auf, als man den Weg ins Gebäude 9 im Kölner Stadtteil Deutz aufsuchte. Nach dem Release seines zweiten Solowerks namens Winter Wheat besuchte John K Samson mit seiner Winter Wheat Band alte Freunde. Es war zugleich der erste Auftritt nach der offiziellen Bekanntgabe des Endes der Weakerthans. Ein Funke Hoffnung auf alte Weakerthans Songs reiste mit in Richtung andere Rheinseite. Schließlich bestand Samsons mitgereiste Band, mit Greg Smith am Bass und Jason Tait am Schlagzeug, aus alten Kollegen. … read more

Immanu El – Artheater, Köln 22.Februar2017

Von | Live

Dröhnend und sphärisch eröffnen die Schweden Immanu El ihr Set im Kölner Artheater. Voices, ihr Opener des aktuellen Albums Hibernation, ist der Beginn einer kleinen Reise in eine Traumwelt zwischen Dream-Pop und Post-Rock Klängen. Natürlich liegt der Fokus auf den Songs ihres jüngst bei Glitterhouse Records erschienenen Albums Hibernation. So schweben die Sounds von Winter Solstice, Hours oder Omega durch den kleinen Club in Köln-Ehrenfeld. Etwas lauter wird es stets bei den Songs vergangener Tage. So mischen sich unter … read more

Self Defense Family / Creative Adult – Blue Shell, Köln 05.Oktober2016

Von | Live
Man war einfach irgendwie nicht bereit. Ich weiß es auch nicht. Von Seiten des Publikums oder des gesamten Aufnehmens der Songs, bis hin zum Wohlbefinden der Künstler. Vertieft standen letztendlich die 6 mitgereisten Mitglieder der Self Defense Family im kleinen Blue Shell in Köln auf der Bühne, gaben ihr Bestes und pusteten gekonnt ihren Post-Hardcorepunkrock durch die Anlage. Unverständlich wie da der Funke nicht überspringen konnte oder wollte. Was in jedem Einzelnen vor sich ging mag ich nicht wissen, nach Außen ist es jedenfalls nicht gedrungen. Respekt, Schüchternheit, Sprachbarriere? Frontmann Patrick Kindlon versuchte den Dialog zu starten … read more

Pearl Jam

Von | Live

Pearl Jam zelebrieren im altehrwürdigen Fenway Park in Boston, neben dem Massachuttes Turnpike Highway Nummer 90, zwei Nächte lang ihren nimmer müde werdenden Rock. Am 05. und 07. August lud der Seattle Fünfer nach Boston ein. Der Fenway Park ist mit das traditionsreichste Baseballstadion der USA und zudem das älteste, an dem noch der aktuelle Spielbetrieb stattfindet (Eröffnung 1912). Normalerweise kämpfen hier Pitcher und Batter der Boston Red Sox. Am Wochenende waren es also Eddie Vedder, Stone Gossard, Jeff Ament, Mike McCready und Matt Cameron. Und die Setlist der beiden Nächte lässt jeden Pearl Jam Fan fast kollabieren. … read more