Frank Turner – Be More Kind

By | Records
Frank Turner
Be More Kind

Xtra Mile Recordings/Polydor Records
VÖ 04.05.2018

Da ist er wieder – Frank Turner. Songwriter, Sänger, Gitarrist und gute Seele des aktuellen Musik-Business. Seit zehn Jahren ist er nun schon solo bzw. mit seiner Backing-Band The Sleeping Souls unterwegs und bezaubert unzählige Menschen mit seiner Musik. Read More

Laura Carbone

By | News
Die in Berlin ansässige Mannheimerin Laura Carbone veröffentlichte gestern ihr neues Video zum Song Tangerine Tree. Damit ist Tangerine Tree der bereits dritte veröffentlichte Song aus ihrem im Juni erscheinenden Album Empty Sea. Nach Lullaby und Cellophane Skin bekommst du das Gefühl, dass Tangerine Tree ein weiteres Genre im musikalischen Spektrum der Laura Carbone abdeckt. Dabei packt mich der Song dermaßen, dass die Intention Carbones bei mir völlig greift: Read More

characteristics.the Friends Book: CITY LIGHT THIEF

By | characteristics.the Friends Book
City Light Thief ließen es sich nicht nehmen und haben sich ebenfalls in I CAN GUARANTEE’s Friends Book eingetragen. Am 04.Mai stellte die Post-Hardcore Band im Kölner Artheater ihr neues Album Nothing Is Simple vor. Erst einen Tag zuvor erschien das Album digital. Ein ungewöhnlicher Release, denn das Album ist ohne großes Promotiongeplänkel erst 6 Tage zuvor fertiggestellt worden. Das Vinyl wird somit erst im Spätsommer rauskommen. Die Band wollte und will die Euphorie Read More

characteristics.the Friends Book: ILLEGALE FARBEN

By | characteristics.the Friends Book, Specials
Kurz vor Ihrem Auftritt am 27.April als Support für Love A erwischte ich Illegale Farben im Kölner Gebäude 9. Love A waren noch beim Soundcheck und meine Versuchskaninchen musste ich erst einmal zusammen suchen. Denn Illegale Farben haben sich, so liebenswert wie sie sind, dazu bereit erklärt, sich in ein “Meine Freunde”-Buch einzutragen. Somit eröffnen die Kölner hoffentlich eine Reihe von interessanten und skurrilen Eintragungen. Die neue Rubrik nennt sich characteristics.the Friends Book. Read More

Preview: Orange Blossom Special 22 – Hope And Anchor

By | News, Specials
I CAN GUARANTEE präsentiert in diesem Jahr zum ersten Mal das Orange Blossom Special Festival in Beverungen, Weserbergland. Das Festival selber feiert sein 22jähriges Bestehen mit einem wieder einmal nicht zu toppenden Line-Up. Casper, Midnight Choir, Sophia, Olli Schulz, EF und viele mehr beehren den beschaulischen Garten von Glitterhouse Records. In genau einer Woche geht es los. Dann eröffnet der Niederländer Tim Vantol das 3-Tage-Event, welches diesmal unter dem Motto “Hope And Anchor” stattfindet. Read More

Tune of the Week: Phantastic Ferniture – Fuckin ‘n’ Rollin

By | Video | Tune of the Week | No Comments
Transgressive Records kündigte diese Woche mit der Single Fuckin ‘n’ Rollin das Debütalbum der Australier Phantastic Ferniture an. Eine neue Band deren Mitglieder keine Unbekannten sind: Julia Jacklin, Elizabeth Hughes und Ryan K Brennan. Während Julia Jacklin in den letzten beiden Jahre die Folk und Indie Szene mit ihrem Debütalbum Don’t Let the Kids Win beeindruckte und Read More

BAYUK – Rage Tapes

By | Records
BAYUK
Rage Tapes

Rage Tapes/Believe Digital/Soulfood
VÖ: 04.05.2018

Bayuk veröffentlichte letzten Freitag sein Debütalbum Rage Tapes. Vor allem durch seinen letzten Singlerelease weckte der in Berlin ansässige Singer-/Songwriter mein Interesse. The Beasts Have Arrived scheut sich nämlich in keinster Weise in einer Reihe mit Bon Iver, José Gonzalez oder Beirut genannt zu werden. Selten ist mir derartiges Songwriting aus hiesigen Gefilden unter die Finger gekommen. Auch viele andere Songs auf Rage Tapes zeichnen sich durch ein facettenreiches und sehr international angehauchtes Songwriting aus. Read More

Darklands – Hate It Here

By | Records
Darklands
Hate It Here

Atomic Action!
VÖ: 18.05.2018

Leute, ich geh steil! Aus dem Nichts tauchen die US-Amerikaner Darklands auf und vermischen aufs Beste Emo- und Punkrock, Indie und Shoegaze. Verzerrte Gitarren werden konsequent durch einen poppigen Shoegaze Mixer geschoben, während Gesangs- und Songstrukturen ein Zwischending aus The Get Up Kids und The Pains Of Being Pure At Heart abfeiern. Dazu erkennst du Breeders, Dinosaur Jr., Texas Is The Reason und all die anderen Einflüsse zwischen 1994 und 2004. Das klingt genauso geschmeidig wie flott Read More